http://www.ski-online.de/skiversicherung
Suche
Versenden
Link-Service
Bitte füllen Sie alle mit "*" gekennzeichneten Felder aus.




Ihr Link wurde erfolgreich versendet.
Beim Versand Ihres Links trat ein Fehler auf.

Zum Auftakt Platz vier für das DSV-Team

27.11.11
Skisprung
Hinter Österreich, Japan und Russland hat die deutsche Mannschaft mit Severin Freund, Richard Freitag, Maximilian Mechler und Michael Neumayer beim ersten Team-Wettbewerb der Saison in Kuusamo (FIN) Platz vier belegt.
Michael Neumayer
Dem deutschen Skispringer-Quartett (392,1 Punkte) fehlten zum angestrebten Podestplatz nur wenige Punkte. Der Sieg ging unangefochten an die Österreicher (517,2 Punkte) vor Japan (408,4 Punkte) und Russland (398,3 Punkte).

Das DSV-Team
Das DSV-Team trat in der Reihenfolge Maximilian Mechler (WSV Isny), Richard Freitag (SG Nickelhütte Aue), Michael Neumayer (SK Berchtesgaden) und Severin Freund (WSV Rastbüchl) an. Vor dem Finale hatte die deutsche Mannschaft noch auf Position zwei gelegen, doch Schlussspringer Freund verpasste den Absprung am Schanzentisch und büßte so an Weite ein. DSV-Bundestrainer Werner Schuster war nicht unzufrieden mit dem Abschneiden seiner Mannschaft: "Es war aufgrund der äußeren Verhältnisse ein schwieriger Start, für alle Teams. Interessant ist, dass die Springer, die mit den besseren Vorleistungen nach Kuusamo gereist sind, ihren Erwartungshaltungen nicht gerecht worden sind. Ma muss den Österreichern gratulieren, die wieder sehr gut beieinander sind - aber wir waren auch ganz knapp dran an einem perfekten Start. Und das wäre der zweite Platz gewesen. Das haken wir jetzt schnell ab, denn schon gleich geht es mit der Einzelkonkurrenz weiter."
Für die siegreichen Österreicher waren Thomas Morgenstern, Gregor Schlierenzauer, Wolfgang Loitzl und Andreas Kofler angetreten.
Am Nachmittag findet auf der Ruka-Schanze in Kuusamo auch noch das erste Einzelspringen der Saison statt.
Weitere News
Weitere Ergebnisse
2011-11-30
Kontakt
Wencke Hölig
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: 089-85790 215