https://www.dkb.de/
http://www.ski-online.de/skiversicherung
Suche
Versenden
Link-Service
Bitte füllen Sie alle mit "*" gekennzeichneten Felder aus.




Ihr Link wurde erfolgreich versendet.
Beim Versand Ihres Links trat ein Fehler auf.

"Mein Leben im Verein": Fotowettbewerb des Bundesprogramm "Integration durch Sport" des DOSB

20.08.17
Nachrichten,
Im Rahmen des Bundesprogramms „Integration durch Sport“ führt der Deutsche Olympische Sportbund gemeinsam mit seinem langjährigen Partner dpa Picture Alliance einen Fotowettbewerb durch, sein Titel: „Mein Leben im Verein“. Die Laufzeit des Wettbewerbs: 21. August bis 01. Oktober 2017.
Foto-Wettbewerb Integration DOSB
Mach mit beim großen Fotowettbewerb des deutschen Sports!
Sportvereine sind weit mehr als nur Orte der Bewegung, der Geselligkeit und Tradition. Sie leisten einen erheblichen Beitrag bei der Integration zugewanderter Menschen und prägen damit sowohl ihre eigene Zukunft wie die Deutschlands. Der Fotowettbewerb „Mein Leben im Verein“ richtet sich an Menschen mit Migrationshintergrund, die in einem Verein Sport treiben. Gefragt ist ihre Sicht auf diese Kultureinrichtung: auf die Mitglieder, die sportlichen und nicht sportlichen Angebote, die Regeln, die Wettbewerbe, den Umgang miteinander und mit den Vereinstraditionen.

Bis zum 1.Oktober 2017 können alle Interessentinnen und Interessenten ihre Fotos auf der Wettbewerbsplattform „meinlebenimverein.de“ hochladen. Eine prominente und fachkundige Jury wird die Bilder auswählen, die künstlerisch und inhaltlich den lehrreichsten und/oder unterhaltsamsten Beitrag zum Thema Sport und Integration beisteuern. Anschließend werden sie im Sport & Olympia Museum in Köln ausgestellt. Für die ersten drei Plätze der drei Wettbewerbskategorien wird es einen Geldpreis (1.000 Euro – 1. Platz, 500 Euro – 2. Platz, 250 Euro – 3. Platz) geben, der an den Verein des/der Teilnehmer/in geht. Für den/die Hobbyfotograf/in selbst wird ein praktischer Einblick in die Welt der Fotoproduktion angeboten. Zusätzlich zu den Kategoriegewinnern/innen wird es einen Publikumspreis geben.

Die drei Wettbewerbskategorien
Vereinsleben

Was zeichnet den Verein aus, wie kann man ihn am besten charakterisieren? (Wimpel, Umkleideräume, Vereinsheim, Aushänge, Feste, Mannschaftsfahrten etc.). Welche Rolle spielen Traditionen?

Zusammenleben
Wie ist der Umgang miteinander? Wie gestaltet sich die Mitbestimmung im Verein? Wo gehen neue und alte Mitglieder aufeinander zu, wo vielleicht nicht? Wo und was lernt man voneinander? Auch Porträts von Personen, die für einen selbst eine große Rolle im Verein spielen / gespielt haben, sind in dieser Kategorie möglich.

Sportleben
Welchem Sport geht man zusammen nach? Wie sehen die Angebote aus, wie die Mannschaften und wie das Training beziehungsweise die Wettkämpfe?

Wie kann ich mitmachen?
Nach einer einmaligen Registrierung auf www.meinlebenimverein.de können Teilnehmende ab 18 Jahren jeweils einmal bis zu maximal zehn Fotos pro Kategorie einschicken. Die Fotos (Smartphone oder Kamera) können aktuell oder auch älteren Datums sein.

Der Fotowettbewerb endet am 1 . Oktober 2017 um 24 Uhr.

Weitere Informationen und Anmeldung auf: www.meinlebenimverein.de.

Text: Deutscher Olympischer Sportbund (DOSB)
2017-08-20