http://www.ski-online.de/skiversicherung
Suche
Versenden
Link-Service
Bitte füllen Sie alle mit "*" gekennzeichneten Felder aus.




Ihr Link wurde erfolgreich versendet.
Beim Versand Ihres Links trat ein Fehler auf.

Masters World Cup Vuokatti 2016

24.02.16
Skilanglauf
Vom 04. bis 13.02.2016 fand in Vuokatti der Master World Cup im Skilanglauf statt. Aus Deutschland reiste ein kleines Team mit 36 Sportlern und einigen Betreuern an.
WM-Staffel-Bronze
Die größten Teams stellten erwartungsgemäß Russland und der Gastgeber Finnland.

Nachdem unser nationaler Direktor Kalli Kamphenkel erkrankt war, wurden wir in den Sitzungen von Erwin Mengel vertreten.

Der finnische Winter hat sich in der WM-Woche an heimische Wetterkapriolen angepasst und so konnten die Ski für die kalten Bedingungen im Skisack bleiben.

Am beständigsten kam Hannelore Marx mit den Bedingungen zurecht und konnte ihre drei Rennen jeweils mit der Silbermedaille abschließen. Ebenfalls erfolgreich mit Platz 2 schloss Kathrin Höhnel im 30 km Skatingrennen am Schlusstag ab. Auch wenn die Betreuer sich alle Mühe gaben, den knappen Rückstand auf Platz 1 „zuzubrüllen“.

Ebenfalls eine Silbermedaille auf der langen Strecke in der klassischen Technik über 45 km konnte Bernhard Langer in der AK 4 gewinnen. Hier wurde die Leistung durch Andreas Tannert mit Platz 4 und Michael Richter mit Platz 5 komplettiert.

Diese Altersklasse wurde in der Männer-Staffel AK 4 durch Richard Rogge (AK 5) verstärkt. Mit der Bronzemedaille hinter Russland und knapp hinter Finnland konnten Richter, Langer, Rogge und Tannert die einzige Staffelmedaille für das deutsche Team gewinnen.

Die in den letzten Jahren erfolgreichen Staffeln der AK 7 und 8 unter anderem mit den Sportlern Ferdinand Kraller, Holger Hanzlik, Konrad Blum, Josef Illgner und Michael Nitsche gingen heuer leider leer aus.

Ferdinand Kraller ist auf der Mitteldistanz in der klassischen Technik mit Platz 4 ebenfalls nur knapp an einer Medaille vorbeigeschrammt.

Nächstes Jahr geht es in die Schweiz mit hoffentlich mehr Schneekilometer in der Vorbereitung.
2016-02-24