https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Team Norwegen mit Tora Berger auf Schalke

21.11.13
Biathlon
Mit Tora Berger, der Gesamtsiegerin des Weltcups 2012/13, ist ein weiterer absoluter Top- Star und einer der herausragenden Athletinnen der internationalen Biathlonszene nominiert.
WTC_2013
Über die Teilnahme von Tora Berger bei der R(H)EINPOWER Biathlon World Team Challenge war von Insidern lange spekuliert worden. Nun steht fest, dass die norwegische Starbiathletin zusammen mit Henrik L’Abée-Lund (27) am 28. Dezember in der VELTINS- Arena starten wird. Die Goldmedaillengewinnerin von Vancouver 2010 und achtmalige Weltmeisterin wird ohne Zweifel ein gewichtiges Wort beim Kampf um die Plätze auf dem Siegerpodium mitzureden haben.

Die 32-jährige Norwegerin hat die zurückliegende Weltcup-Saison 2012/13 dominiert und beendete sie souverän als Gesamtsiegerin. Beste Voraussetzungen für die inoffizielle Mixed- Staffel-Weltmeisterschaft auf Schalke bringt Tora Berger ebenfalls mit: Immerhin zwei ihrer acht WM-Goldmedaillen erzielte sie mit der Mixed Staffel.
Henrik L’Abée-Lund gewann Gold bei der WM in Nove Mesto und Gold bei der Europameisterschaft 2009. Sein Vorteil: Er ist bereits einmal beim Biathlon auf Schalke gestartet und kennt sich mit den Besonderheiten bei den Rennen in der VELTINS-Arena aus.

Für Tora Berger ist ihr Start bei der R(H)EINPOWER Biathlon World Team Challenge auch ein Abschied. Wie Andrea Henkel hat auch sie ihren Rückzug aus dem Leistungssport zum Ende der Weltcup-Saison angekündigt. Damit dürfte der Biathlon auf Schalke für die meisten Biathlonfans die letzte Gelegenheit sein, die beiden Biathletinnen noch einmal live in Aktion zu erleben.
Team Ukraine startet ebenfalls in Top-Besetzung

Ebenfalls Kandidat für einen Podiumsplatz ist die ukrainische Mannschaft. Hier startet Andriy Deryzemlya mit Olena Pidhruschna, der amtierenden Weltmeisterin im Sprint. Sie gewann bei der Weltmeisterschaft in Nove Mesto darüber hinaus Silber mit der Staffel und Bronze in der Verfolgung. Ihre Sprint-Stärke dürfte ihr angesichts der sehr kurzen Streckenlänge bei der Biathlon World Team Challenge auf Schalke sicherlich von großem Nutzen sein.

Tickets sind erhältlich
- im S04-ServiceCenter an der Geschäftsstelle des FC Schalke 04 (Mo.-Fr. von 9 – 18 Uhr, Sa. von 9 – 14 Uhr), über das
- TicketTelefon: 01806-15 08 10 (20 Cent/Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk maximal 60 Cent/Anruf; Mo.-Fr. von 9 – 17 Uhr, Sa. von 9 – 14 Uhr), oder ganz bequem
- online unter www.tickets-aufschalke.de.

Weitere Informationen: www.biathlon-aufschalke.de

Quelle
WTC-Pressemitteilung
2013-11-21
Stand: 05.04.2020
Kontakt
Gabi Kniesz
Leistungssport GmbH
Sekretariat
Tel.: 089-85790 251