https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Informationen und Aufgebote zum Weltcup in Kontiolahti (FIN)

11.03.14
Biathlon
Ab kommenden Donnerstag kämpfen die Biathletinnen und Biathleten in Finnland um Weltcuppunkte. In Kontiolahti stehen für Damen und Herren je zwei Entscheidungen im Sprint sowie die Verfolgungsrennen auf dem Programm.
Biathlon: IBU World Cup Biathlon - Ruhpolding (GER) - 08.01.2013 - 13.01.2013
Kontiolahti (FIN)
- Do., 13.03.2014, 15:10 Uhr (MEZ): Herren Sprint, 12,5km
- Do., 13.03.2014,
17:45 Uhr (MEZ): Damen Sprint, 7,5km
- Sa., 15.03.2014, 12:15 Uhr (MEZ): Herren Sprint, 12,5km
- Sa., 15.03.2014, 14:45 Uhr (MEZ): Damen Sprint, 7,5km
- So., 16.03.2014, 10:45 Uhr (MEZ): Herren Verfolgung, 12,5km
- So., 16.03.2014, 12:15 Uhr (MEZ): Damen Verfolgung, 10km


DSV-AUFGEBOT

Für die Rennen in Finnland hat Bundestrainer Uwe Müssiggang die folgenden Athletinnen und Athleten nominiert:

Damen
- Andrea Henkel (SV Großbreitenbach)
- Franziska Hildebrand (WSV Clausthal-Zellerfeld)
- Vanessa Hinz (SC Schliersee)
- Nadine Horchler (SC Willingen)

Herren
- Daniel Böhm (SC Buntenbock)
- Benedikt Doll (SZ Breitnau)
- Florian Graf (WSV Eppenschlag)
- Erik Lesser (SV Eintracht Frankenhain))
- Arnd Peiffer (WSV Clausthal-Zellerfeld)
- Simon Schempp (SZ Uhingen)


AKTUELLE STATEMENTS


Uwe Müssiggang, Bundestrainer
"Franziska Preuß und Laura Dahlmeier legen am kommenden Weltcup-Wochenende eine Pause ein und fliegen nicht mit nach Finnland. Die Entscheidung ist in enger Abstimmung mit den Athletinnen gefallen. Für die beiden Jüngsten im Team ist es wichtig, sich von der hohen Belastung in den letzten Wochen zu erholen. Wir möchten Ihnen damit die Gelegenheit geben, vor allem mental vor dem Weltcupfinale noch einmal abzuschalten.
Nadine Horchler und Vanessa Hinz rücken ins Team. Auch Kathrin Lang war für einen Start in Kontiolahti vorgesehen, sie musste ihren Start aber aufgrund einer Bänderverletzung absagen."


TV-ÜBERTRAGUNGEN BIATHLON-WELTCUP IN KONTIOLAHTI (FIN)

Donnerstag, 13. März 2014
Die Weltcups werden in der ARD und bei EUROSPORT übertragen. Die detaillierten Übertragungszeiten finden Sie auf den Programmseiten von ARD und EUROSPORT.

Samstag, 15. März 2014
Die Weltcups werden in der ARD und bei EUROSPORT übertragen. Die detaillierten Übertragungszeiten finden Sie auf den Programmseiten von ARD und EUROSPORT.

Sonntag, 16. März 2014
Die Weltcups werden in der ARD und bei EUROSPORT übertragen. Die detaillierten Übertragungszeiten finden Sie auf den Programmseiten von ARD und EUROSPORT.


DSV-EXPERTEN-TIPPS BEI YOUTUBE

Besuchen Sie die neue Youtube-Playlist "DSV-Experten-Tipps"!
Fachleute aus allen Abteilungen des Deutschen Skiverbandes zeigen Tipps und Tricks oder gewähren einen Blick hinter die Kulissen: von den Bundeslehrteams (Technik und Training) über den Sicherheitsexperten bis hin zum Biathlon-Waffenbauer oder den Mannschaftsärzten.

Tipp für Biathlon-Interessierte: Im Video "Gewehrbau im Biathlon" erklärt DSV-Waffenmeister Sandro Brislinger in seiner Werkstatt in Oberhof, worauf es beim Waffenbau im Biathlonsport ankommt. Teil I: Schaft. Angucken und selbst zum Experten werden!
Weitere News
2014-03-11
Stand: 22.09.2020
Kontakt
Gabi Kniesz
Leistungssport GmbH
Sekretariat
Tel.: 089-85790 251