https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

5. Etappe der 13. DSV-Skilanglaufserie: 38. Internationaler Kammlauf in Klingenthal

02.03.10
Skilanglauf
Die frühlingshaften Temperaturen der letzten Tage konnten die Veranstalter des Kammlaufes von Klingenthal-Mühlleithen nicht aus der Ruhe bringen. Auf den vorgesehenen Loipen lag ausreichend Schnee, der Durchführung des 38. Jahrganges dieses "Sachsen–Klassikers" stand grundsätzlich nichts im Wege.
Kammlauf
Gut organisierte Breitensportveranstaltung
Trotz dieser nicht gerade einladenden Vorzeichen ging an den beiden Wettkampftagen - Sonnabend über die 25 Kilometer in der freien Technik mit Vorzeige-Athlet Michael Rösch und Sonntag über 25 und 50 Kilometer in der klassischen Technik - eine gut vorbereitete und bestens organisierte Breitensportveranstaltung über die vogtländische Bühne. Immer wieder lassen sich die Veranstalter, mit Andreas Hille an der Spitze, etwas Neues einfallen, um die Teilnehmer noch besser im Vorfeld zu informieren, während der Läufe zu betreuen und abschließend würdig zu ehren.

Silke Escher behauptet Spitzenposition
In der Serienwertung ist der Kreis der "Titelanwärter" kleiner geworden. Bei den Damen hat Silke Escher vom SC Norweger Annaberg ihre Spitzenposition sicher vor Katrin Voigt vom PSV Zittau und Cindy Kiessig vom SV Trebsen behauptet und strebt ihren ersten Seriensieg entgegen.

Christian Otto geht im gelben Trikot ins Finale
Christian Otto vom Salomon-Leki-Racing-Team hat sich bei den Herren vor Meiko Hoemke von Eintracht Braunschweig und Toni Escher vom SC Norweger Annaberg an die Spitze gesetzt und wird wohl auch beim Serienfinale am 20. und 21. März in Bodenmais nichts mehr "anbrennen" lassen.

SC Norweger Annaberg dominiert Vereinswertung
In der Vereinswertung dominiert in diesem Jahr der SC Norweger Annaberg. Wer die Ränge danach einnimmt, wird sich erst im Bayerischen Wald entscheiden.


DSV aktiv - Vorteile der DSV aktiv-Mitgliedschaft mit Skiversicherung

Stiftung Sicherheit im Skisport (SIS) - Sicherheits-, Umwelt- und
Gesundheitsthemen im Skisport
2011-01-13
Stand: 31.07.2021
Kontakt
Dr. Andreas Tannert
Masters Nordisch
Beauftragter
Tel.: +49 (0) 172 8836626