https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Der Bayerische Wald ruft zum Finale der 14. DSV-Skilanglaufserie 2011

14.03.11
News,
Am 19. und 20.03.2011 findet in Bodemais beim SUBARU Skadi Loppet 2011/Internationalen Sparkassen Jet das Finale der 14. DSV-Skilanglaufserie statt. Bei einer Schneehöhe von 40 - 60 Zentimetern auf den Loipen ist die Durchführung des Rennens trotz frühlingshafter Temperaturen gesichert.
Skadi Loppet Bodenmais
In Bodenmais gibt es keine Probleme mit den Schneeverhältnissen. Auf den Skadi-Loppet-Loipen liegen etwa 40 - 60 Zentimeter Schnee. Dank des nächtlichen Frosts ist das Rennen trotz der frühlingshaften Temperaturen gesichert.

Vorbereitungen laufen auf Hochtouren
Im Start-Zielbereich am Aktivzentrum Bodenmais wird am Donnerstag noch Naturschnee aus einem Depot aufgebracht, damit das gewohnte Startfeld zur Verfügung steht. Damit ist alles zum großen Finale der DSV-Skilanglaufserie und zum Euroloppet Finale in Mitteleuropa gerichtet. Wie gewohnt gibt es breite Strecken, eine tolle Stimmung und eine  Party im Ort. Neu ist die große Verlosung unter allen Startern.

Veranstalter freut sich über gute Voranmeldungs-Bilanz
Der Veranstalter freut sich über die zahlreichen Voranmeldungen. In Bodenmais will sich die "Langlauf-Familie" mit Teilnehmern aus 18 Nationen von der Saison verabschieden. Also - auf nach Bodenmais zum (finalen) Ski - Festival am 19. und 20. März 2011!
2011-03-15
Stand: 30.07.2021
Kontakt
Dr. Andreas Tannert
Masters Nordisch
Beauftragter
Tel.: +49 (0) 172 8836626