https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Senioren-Weltmeisterschaften 2011 in Sovereign Lake (CAN)

14.03.11
Skilanglauf
"Great job – well done!" Dieser Ausspruch, den man bei der Senioren Weltmeisterschaft 2011 immer wieder hören konnte, trifft für vieles zu: Für die rund 300 Helfer/Innen und das Organisationsteam genauso wie für die Verantwortlichen der perfekt präparierten Langlaufstrecken oder das Personal des Hotels der deutschen Mannschaft. Es trifft aber auch für die Aktiven des DSV zu, die mit 8 x Gold, 9 x Silber und 5 Bronzemedaillen so erfolgreich waren, wie schon lange nicht mehr.
Medaillengewinner Langstrecke
Ferdinand Kraller von der SG Katek Grassau/BSV in der H 56 und Klaus Weiss SC Villingen/SVS in der H 66, zählten mit jeweils drei Einzelsiegen und Staffelgold zu den Königen der Senioren-WM.

Höhenlage verlangt Teilnehmern alles ab
Begeistert waren alle von den wunderschönen abwechslungsreichen Strecken in der herrlicher Landschaft der Ausläufer der Rockys, die bei über zwei Meter Pulverschnee und schönem Wetter aber allein durch die Höhenlage von über 1.600 Metern von den Läufer/Innen alles abverlangten.

Senioren-WM 2012 in Deutschland
In 2012 wird die Senioren-WM wieder einmal in Deutschland ausgetragen. Ein Team von Oberwiesenthal war in Sovereign Lake um dafür zu werben, doch das ganze Informationsmaterial war aus unerklärlichen Gründen beim kanadischen Zoll hängen geblieben. Mit einer Präsentation beim Abschluss-Bankett versuchte man noch einmal die Werbetrommel zu rühren, doch in dem allgemeinen Trubel in der riesigen Eishockeyhalle von Vernon war dies etwas schwierig. Bleibt zu hoffen, dass die Organisatoren von Oberwiesenthal die verbleibende Zeit gut nutzen, um den nächsten Masters World Cup ähnlich gut auszurichten, wie dies in Sovereign Lake gelungen war.

Weitere Informationen
Alle Ergebnisse von Sovereign Lake findet man im Internet unter www.MWC2011.com.  Dazu gibt es auf der DSV- Masters-Cup-Webseite  www.dsv-masterscup.de rund 200 Bilder von den Wettkampftagen in Kanada, die zum Download für den eigenen Gebrauch und von der jeweiligen regionalen Presse genutzt werden dürfen.
2011-03-14
Stand: 28.07.2021
Kontakt
Dr. Andreas Tannert
Masters Nordisch
Beauftragter
Tel.: +49 (0) 172 8836626