https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Preisübergabe „Skitty beim Skifahren“

04.04.14
Skijugend
Riesen Freude herrschte im Sparnecker Kindergarten "Sonnenschein" über den ersten Platz beim Malwettbewerb „Skitty beim Skifahren“. Initiator dieser kreativen Aktion war der Deutsche Skiverband, der erstmalig unter allen DSV- Nachwuchskooperationen zum Malwettbewerb aufgerufen hatte.
Skitty Malwettbewerb Sparneck
Die „Schneekinder“ der Evang. Kindertagesstätte Sonnenschein griffen das vorgegebene Motto auf und kreierten auf zwei Plakaten ihre Skierlebnisse und Abenteuer, die sie zusammen mit Skitty, dem Maskottchen des Deutschen Skiverbandes, erlebt hatten.

Insgesamt 11 Mal waren die Nachwuchs-Rennfahrer mit den beiden Übungsleitern des Skiclubs Gefrees, Johannes Kade und Simone Becher und ihrer Erzieherin Evi Seiferth, in Neubau an der Bleaml Alm zum Skifahren. Sehr gerne erinnern sich die Kinder heute noch an die Schneeeinsätze. Ans Ski- und Liftfahren, die bewältigten Slalom´s oder ans Springen über kleine Schanzen. Aber auch die ersten Anfänge waren noch tief in den Köpfen der Kinder verankert. Das erste Gleiten im Schnee lernen, die ersten Kurven zu meistern und das Üben des sicheren Bremsens, wurde nicht vergessen. Auch das es nicht einfach war, auf den rutschigen Alpinskiern zu stehen und den Berg hinunter zu fahren. Oft sei man hingefallen, aber auch immer wieder aufgestanden – denn es lohnt sich!! Schnell hatten alle Skihaserl den Dreh heraus und waren zum Ende der Skitty Skitage nicht mehr zu bremsen. Alle freuen sich bereits heute schon wieder auf den kommenden Winter, dass man endlich wieder in die Ski springen kann.

Damit alle Kids dann auch weiterhin sicher auf die Piste gehen können, übergab der DSV an die Kooperation "Evang. Kindertagesstätte Sonnenschein/SC Gefrees" 18 hochwertige Alpin-Skihelme, die von der Firma INTERSPORT gesponsert wurden.
Schirmherr Pfarrer Zeno Scheirich, 1. Skiclub Vorstand Werner Haberstumpf und der 1. Bürgermeister Gerhard Loy beglückwünschten die Kinder zu dem tollen 1. Preis und wünschten allen Erzieherinnen und den Gefreeser Übungsleitern weiterhin viel Freude und Spaß am Skifahren und den vielen weiteren sportlichen Aktivitäten rund um das Nachwuchsprojekt „Schnee kinderleicht“. Für den tollen Erfolg bekamen alle Kinder noch ein leckeres Eis, was natürlich sofort verspeist wurde.
2014-04-04
Stand: 31.07.2021
Kontakt
Dr. Matthias Molt
Skisport an Schulen
Referent
Tel.: