https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Neue Schulsportkooperation in Merseburg

03.03.16
DSV-Nachwuchsprojekt
Am 2. März 2016 war es endlich soweit: Unmittelbar nachdem die Johannes-Schule in Merseburg mit Beginn des zweiten Schulhalbjahres das neue Schulgebäude und den Schulhort in der Lessingstraße bezogen hatte, konnte die seit über einem Jahr vorbereitete Kooperation mit dem TSV Leuna 1919 e.V. im Rahmen des DSV-Nachwuchsprojektes "Auf die Plätze, fertig...Ski!" endlich starten.
Schulsportkooperation Merseburg
Zum Start waren neben Vereinsvorstandsmitglied Steffen Kohl-Bosdorff, den Übungsleitern Hans Söllner und Christine Rönsch sowie für die Schulleitung Ines Verchow, Sportlehrer Dirk Lange sowie Hortleiterin Anke Pöschmann erschienen. Dr. Andreas Lange, Vizepräsident Breitensport im SVSA, führte kurz in das Anliegen des DSV-Nachwuchsprojektes und der Schulsportkooperation ein, ehe es sich der Präsident des Skiverbandes Sachsen-Anhalt, Dr. Rüdiger Ganske, nicht nehmen ließ, die Zertifikate des Deutschen Skiverbandes persönlich zu übergeben. Schon etwas ungeduldig geworden, fieberten die 18 Mädchen und Jungen der Klassenstufen 1 bis 4, die sich zunächst für die AG gemeldet haben, der ersten Übungseinheit entgegen, die gleich im Anschluss startete und einige sogleich außer Puste brachte. Besonders erfreulich für alle Akteure war, dass sie den anwesenden Vertretern der Presse ausführlich Rede und Antwort stehen durften.
2016-03-03
Stand: 27.11.2022
Kontakt
Dr. Matthias Molt
Skisport an Schulen
Referent
Tel.: