https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Highlights zum FIS Langlauf Weltcup 2010 in Düsseldorf

29.11.10
Skijugend
Im Rahmen des FIS Langlauf Weltcups 2010 wird das Gelände am "Alten Hafen" zum Aktions- und Schauplatz des DSV Schulsportkonzepts. Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren aus dem Talentsichtungsprojekt Sauerland/Siegerland sowie aus umliegenden Schulen und Vereinen werden zusammen mit ihren Lehrern und Trainern die Stationen Vielseitigkeitsparcour, Footbag (Geschicklichkeitsübungen mit kleine Sandbällen), Slackline und Kinderskikarussell beleben.
DSV Schulsportkonzept

Zudem werden die Nachwuchsstars direkt im Anschluss an die Flower Ceremony am Samstag, 04.12.2010 um 14.15 Uhr eine Lehreinheit auf dem "heiligen Schnee" der Weltcupstrecke vorführen.

 

Informationen rund um das DSV Schulsportkonzepts

Einzuholen gibt es Informationen rund um das DSV Schulsportkonzepts sowie über die Projektpartner ticket2nature und DSV aktiv Versicherungen. Der Deutsche Skiverband und der westdeutsche skiverband sowie die Partner in Düsseldorf freuen sich auf Ihren Besuch. Alle Kinder sind herzlich eingeladen, die Ganzjahresfaszination des Schneesports hautnah mit zu erleben!

 

Das Programm

Pressekonferenz Rathaus-Plenarsaal:

Freitag, 3.12.2010: 14.30 - 15.00 Uhr

 

Öffnungszeiten "Gelände Alter Hafen":
Samstag, 04.12.2010: 10.00 - 16.30 Uhr
Sonntag, 05.12.2010: 10.00 - 15.00 Uhr

 

Präsentation auf der Weltcup-Rennstrecke:
Samstag, 04.12.2010: 14.15 -14.45 Uhr

 

Liveschaltung WDR Sport Aktuell:
Samstag, 04.12.2010: 17.20 - 17.30 Uhr

 

Mitmach-Aktionen für Kinder, Informationen für Eltern

Alle Kinder sind herzlich zum "Mitmachen" eingeladen, während die Eltern aus dem Gastronomiebereich zusehen und sich an den Informationspunkten Auskünfte zum DSV Schulsportkonzept, ticket2nature und DSV aktiv Versicherungen einholen können. Die Projektpartner in Düsseldorf: die Firmen Slackstar und Powerslide sowie FIS Snowkidz, Footbag und die Skihalle Neuss unterstützen die Aktion zum Weltcup-Wochenende.

 

DSV Schulsportkonzept sichert Zukunft des Schneesports in Schulen und Vereinen

In enger Zusammenarbeit mit den Schulen will der Deutsche Skiverband eine vielseitige, regelmäßige, sportmotorische Grundausbildung für Kinder und Jugendliche anbieten. In der DSV-Schulsportkommission wurde dafür ein Konzept entwickelt, das die Zukunft des Sports sowie Schneesports in Schulen und Vereinen langfristig sichert. Hierbei wurden seit Ende Juni bereits rund 60 Kooperationen, davon 22 mit leistungssportlichem Ansatz, vereinbart und vom DSV zertifiziert. Alleine in Nordrheinwestfalen wurden 7 Kooperationen zertifiziert.

 

DSV aktiv - Vorteile der DSV aktiv-Mitgliedschaft mit Skiversicherung

Stiftung Sicherheit im Skisport (SIS) - Sicherheits-, Umwelt- und
Gesundheitsthemen im Skisport
2011-01-13
Stand: 25.10.2021
Kontakt
Dr. Matthias Molt
Skisport an Schulen
Referent
Tel.: