https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Informationen und Aufgebote zu den Weltcups in Bad Kleinkirchheim (AUT) und Adelboden (SUI)

08.01.15
Ski Alpin
Am kommenden Wochenende stehen für die alpinen Damen beim Weltcup in Bad Kleinkirchheim mit Abfahrt und Super-G zwei Speedrennen auf dem Programm, während die Herren in Adelboden in Riesenslalom und Slalom an den Start gehen.
Fritz Dopfer
Das Programm in Bad Kleinkirchheim (AUT)
- Sa.,10.01.2015, 11:30 Uhr (MEZ): Abfahrt Damen (AF)
- So., 11.01.2015, 11:15 Uhr (MEZ): Super-G Damen (SG)

Das Programm in Adelboden (SUI)
- Sa., 10.01.2015, 10:30/13:30 Uhr (MEZ): Riesenslalom Herren (RS), 1./2. Durchgang
- So., 11.01.2015, 10:00/13:00 Uhr (MEZ): Slalom Herren (SL), 1./2. Durchgang

DAS DSV-AUFGEBOT

Der DSV hat für die Weltcups in Bad Kleinkirchheim und Adelboden insgesamt drei Athletinnen und sieben Athleten nominiert.

Damen, AF/SG
- Viktoria Rebensburg (SC Kreuth)
- Veronique Hronek (SV Unterwössen)
- Michaela Wenig (SC Lenggries)

Herren, RS
- Fritz Dopfer (SC Garmisch)
- Felix Neureuther (SC Partenkirchen)
- Alexander Schmid (SC Fischen)
- Dominik Schwaiger (WSV Königssee)
- Benedikt Staubitzer (SC Mittenwald)

Herren
, SL
- Fritz Dopfer (SC Garmisch)
- Felix Neureuther (SC Partenkirchen)
- Philipp Schmid (SC Oberstaufen)
- Linus Strasser (TSV 1860 München)


AKTUELLE INFORMATIONEN UND STATEMENTS


Markus Anwander, Bundestrainer Damen
"In Bad Kleinkirchheim erwartet uns eine technisch anspruchsvolle und steile Abfahrtsstrecke. Aufgrund der geringen Schneelauflage rechnen wir darüber hinaus mit vielen kleinen Geländeunebenheiten, die es für unsere Aktiven zu meistern gilt.

Viktoria Rebensburg, Veronique Hronek und Michaela Wenig sind fit und haben sich zuletzt in Pfelders gut und konzentriert auf diese Herausforderung vorbereitet. Unsere Nachwuchsathletinnen gehen beim Europacup in Zinal an den Start."

Viktoria Rebensburg
"Die Strecke in Bad Kleinkirchheim gehört zu den technisch anspruchvollsten Abfahrten im Weltcup. Das letzte Rennen habe ich dort vor drei Jahren gefahren und bin gespannt, wie sich die Strecke aktuell präsentiert.

Ich fühle mich gut, bin gesund und fit und in Summe bestens vorbereitet auf die beiden Rennen. Ich bin im Speedbereich gut in die Saison gestartet und möchte in Bad Kleinkirchheim an dieses Niveau anknüpfen."

Mathias Berthold, Bundestrainer Herren
"Wir wollen in Adelboden unseren bisher beschrittenen Weg weitergehen, uns aber im Riesenslalom besser präsentieren, als uns das zuletzt in Alta Badia gelungen ist. Im Slalom lautet unsere Zielsetzung, mit allen vier Startern im zweiten Durchgang vertreten zu sein und mit unseren Topathleten wieder Top-Ergebnisse abzuliefern."

Felix Neureuther
"Ich freue mich auf den Klassiker am Chuenisbärgli in Adelboden. Die Erinnerungen an den letztjährigen Sieg im Riesenslalom sind natürlich überragend. Der Hang ist sehr schwierig, da muss man zu 100 Prozent bei der Sache sein. Ich bin fit, gesund und habe die Tage nach Zagreb genutzt, um mich zunächst etwas zu erholen und dann am Oberjoch zu trainieren."

TV-ÜBERTRAGUNGEN WELTCUPS IN BAD KLEINKIRCHHEIM (AUT) UND ADELBODEN (SUI)
Die Weltcup-Rennen in Bad Kleinkirchheim und Adelboden im ZDF und von EUROSPORT übertragen. Die Sendezeiten des ZDF finden Sie hier, die von EUROSPORT hier.
Weitere News
2015-01-08
Stand: 17.10.2021
Kontakt
Sophia Schweisz
Leistungssport GmbH
Ski Alpin Damen, Freeski
Tel.: 089-85790 302