https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

SPORTFIVE vermarktet Parallel-Slalom im Münchner Olympiapark

23.09.10
Ski Alpin
Im Münchner Olympiapark wird am 2. Januar 2011 mit dem Parallel-Slalom der Damen und Herren im Rahmen des alpinen Skiweltcups ein völlig neues Event stattfinden. SPORTFIVE wird exklusiv die Werbe- und Marketingrechte an dem Rennen vermarkten, während der Olympiapark die Umsetzung der gesamten Veranstaltung verantwortet.
DSV
Parallel-Slalom im K.o.-System
Bei dem Parallel-Slalom treten jeweils die Top-15-Fahrer der Damen- und Herrenweltrangliste im K.o.-System gegeneinander an. Darüber hinaus gibt es je eine Wildcard für Deutschland für die Frauen und Männer. Somit ist garantiert, dass die weltbesten Sportler in dieser Disziplin am Start sind. Die ARD wird live von dem Parallel-Slalom berichten.

Werbung für Münchner Olympia-Kandidatur
"In den vergangenen Jahren haben wir sehr erfolgreich mit SPORTFIVE zusammen gearbeitet und es freut uns sehr, dass SPORTFIVE jetzt auch den Parallel-Slalom in München vermarktet", sagt Stefan Krauß, DSV-Marketingdirektor. "Dieses spektakuläre Rennen wird zugleich eine großartige Werbung für die Münchner Olympia-Kandidatur für 2018 sein."

Erster offizieller ‚innerstädtischer' Ski-Alpin-Weltcup
"München wird zum Schauplatz einer echten Premiere: Der erste offizielle ‚innerstädtische' Ski-Alpin-Weltcup findet auf dem Olympiagelände München statt", sagt Philipp Hasenbein, Geschäftsführer von SPORTFIVE. "Dabei ist der 2. Januar ein idealer Tag, um große Besucherzahlen sowohl vor dem Fernseher als auch beim Event vor Ort zu generieren."
2010-11-11
Stand: 18.01.2022
Kontakt
Sophia Schweisz
Leistungssport GmbH
Ski Alpin Damen, Freeski
Tel.: 089-85790 302