https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Keppler bleibt auch bei Bormio-Abfahrt (ITA) in der Spur

29.12.10
Ski Alpin
Stephan Keppler (WSV Ebingen) hat mit Platz neun in der Abfahrt von Bormio (ITA) erneut ein Top-Resultat abgeliefert. Der Sieg ging an Michael Walchhofer (AUT) vor Silvan Zurbriggen (SUI) und Christof Innerhofer (ITA).
Stephan Keppler
Michael Walchhofer (AUT, 1:59,66 Minuten) hat mit der Abfahrt im italienischen Bormio sein drittes Saisonrennen gewonnen. Zweiter wurde Silvan Zurbriggen (SUI, 1:59,74 Minuten) vor Christof Innerhofer (ITA, 2:00,02 Minuten). In der Weltcup-Gesamtwertung führt Zurbriggen (395 Punkte) mit einem Zähler vor Walchhofer. DSV-Speed-Spezialist Stephan Keppler (WSV Ebingen, 2:00,96 Minuten) fuhr mit Rang neun ein weiteres Top-Ergebnis ein. "Mit diesem Resultat habe ich die guten Trainingsleistungen wieder bestätigen können, das freut mich", sagte Keppler nach dem Rennen zufrieden.

Die weiteren DSV-Ergebnisse
Tobias Stechert (SC Oberstdorf) schied leider aus, Andreas Sander (SG Ennepetal, 2:02,84 Minuten, 31.) musste zweimal auf die anspruchsvolle "Stelvio": Bei seinem ersten Start wurde er mit der Gelben Flagge abgewunken, als letzter Starter der Konkurrenz verpasste er dann die Punkteränge um drei Hundertstelsekunden.
2010-12-29
Stand: 13.08.2022
Kontakt
Sophia Schweisz
Leistungssport GmbH
Ski Alpin Damen, Freeski
Tel.: 089-85790 302