https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Cuche (SUI) gewinnt Abfahrt von Chamonix (FRA)

29.01.11
Ski Alpin
Didier Cuche hat das Abfahrtsrennen von Chamonix gewonnen. Der Schweizer setzte sich mit einer Zeit von 1:58.91 Minuten vor dem Franzosen Dominik Paris (1:59.58 Minuten) und Klaus Kröll (1:59.79 Minuten) aus Österreich durch. Tobias Stechert und Andreas Sander konnten als 26. und 30. Weltcup-Punkte sammeln.
Andreas Sander
Überraschend behauptete der mit Startnummer eins über die "La Verte" gegangene Dominik Paris lange die Bestzeit. Erst Didier Cuche konnte nach einer überragenden Fahrt die Marke des Franzosen unterbieten und siegte mit einem Vorsprung von 0,67 Sekunden.

Stechert und Sander holen Weltcup-Punkte
Tobias Stechert (SC Oberstdorf) schaffte mit einer Zeit von 2:01.13 Minuten als 26. den Sprung in die Punkte-Ränge. Auch der 21-jährige Andreas Sander (SG Ennepetal, 2:01.24 Minuten) konnte als 30. noch Weltcup-Punkte sammeln.
Weitere News
Weitere Ergebnisse
2011-01-29
Stand: 13.08.2022
Kontakt
Sophia Schweisz
Leistungssport GmbH
Ski Alpin Damen, Freeski
Tel.: 089-85790 302