https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Schörghofer gewinnt Riesenslalom in Hinterstoder (AUT)

06.02.11
Ski Alpin
Mit dem Österreicher standen Jansrud (NOR) und Janka (SUI) auf dem Podest. Fritz Dopfer fuhr knapp am Finale vorbei, Felix Neureuther landete nach einem kapitalen Steher im zweiten Durchgang auf Platz 29.
Fritz Dopfer
In 2:46,44 Minuten hat Philipp Schörghofer (AUT) beim Riesenslalom in Hinterstoder für einen Heimsieg gesorgt. Platz zwei ging an Kjetil Jansrud (NOR, 2:46,41 Minuten) vor Carlo Janka (SUI, 2:46,64 Minuten). Felix Neureuther (SC Partenkirchen, 2:53,77 Minuten) wurde 29. "So ein Fehler, wie ich ihn im Mittelteil gemacht habe, ärgert natürlich schon. Ich bin den Geländeübergang zu aggressiv gefahren, deshalb hat es mich danach verdreht. Das Selbstvertrauen ist trotzdem da, jetzt sind alle Blicke auf Garmisch-Partenkirchen gerichtet."

Dopfer verpasst Finale knapp
Fritz Dopfer (SC Garmisch) verpasste als 35. des ersten Laufs das Finale.
Weitere News
Weitere Ergebnisse
2011-02-06
Stand: 02.12.2022
Kontakt
Sophia Schweisz
Leistungssport GmbH
Ski Alpin Damen, Freeski
Tel.: 089-85790 302