https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Super-G-Rennen in Lenzerheide (SUI) abgesagt

17.03.11
Ski Alpin
Die Super-G-Rennen der Damen und Herren beim Saisonfinale in Lenzerheide wurden wetterbedingt abgesagt. Grund für die Absage sind die durch Regen und Schneefall schlechten Pisten- und Sichtverhältnisse.
Stephan Keppler
Der bereits am gestrigen Abend einsetzende Regen ging im Laufe der Nacht in Schneefall über und sorgte für etwa fünf Zentimeter Neuschnee auf der Rennstrecke. In Verbindung mit den schlechten Sichtverhältnissen führte dies bereits am frühen Donnerstagmorgen zu der Entscheidung, die Rennen abzusagen.

Super-G-Bewerbe ersatzlos gestrichen
Aufgrund des dicht gedrängten Zeitplans beim Saisonfinale in Lenzerheide können die Super-G-Berwerbe nicht nachgeholt werden und wurden ersatzlos gestrichen. "Beim Finale können die Rennen nicht verschoben werden, daher wurden die Super-G´s aus dem Programm gestrichen", erklärte FIS-Renndirektor Günter Hujara.

Super-G-Kugel geht an Didier Cuche
Die Gesamtwertung im Disziplinenweltcup der Herren geht damit an Didier Cuche, der sich mit 291 Punkten die Kugel vor dem Österreicher Georg Streitberger (227 Punkte) und Ivica Kostelic (SLO, 223 Punkte) sicherte. Die Gesamtwertung im Super-G-Weltcup der Damen hatte die US-Amerikanerin Lindsey Vonn bereits mit ihrem Sieg in Tarvisio (ITA) für sich entschieden.
Weitere News
2011-03-17
Stand: 13.08.2022
Kontakt
Sophia Schweisz
Leistungssport GmbH
Ski Alpin Damen, Freeski
Tel.: 089-85790 302