https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

DSV-Team gewinnt Mannschaftswettbewerb in Lenzerheide (SUI)

20.03.11
Ski Alpin
Krönender Abschluss einer sehr guten Saison: Nach den herausragenden Erfolgen durch Maria Riesch im Gesamt-Weltcup und Viktoria Rebensburg in der Disziplinenwertung Riesenslalom haben die DSV-Aktiven den letzten Wettkampf der Saison gewonnen, vor Italien und Österreich.
Viktoria Rebensburg
Die DSV-Mannschaft war in Bestbesetzung zum Team-Wettbewerb angetreten, mit Viktoria Rebensburg (SC Kreuth), Maria Riesch (SC Partenkirchen), Susanne Riesch (SC Partenkirchen), Stephan Keppler (WSV Ebingen), Felix Neureuther (SC Partenkirchen) und Fritz Dopfer (SC Garmisch). Susanne Riesch und Stephan Keppler kamen nicht zum Einsatz. Der Wettkampf wurde als Parallel-Riesenslalom im KO-System ausgetragen. Bei Gleichstand nach vier Läufen (je zweimal Damen und Herren) muss die bessere Gesamtzeit der schnelleren Damen- und Herren-Paarung über das Weiterkommen entscheiden.

Im Finale gegen Italien
Deutschland hatte sich im Viertelfinale mit 3:1 gegen Weltmeister Frankreich behauptet, im Halbfinale Österreich bei 2:2-Gleichstand nach Zeitvergleich ausgeschaltet und schließlich das Finale mit 3:1 gegen Italien gewonnen. Das kleine Finale gewannen die Österreicher 3:1 gegen die Schweiz.
Viktoria Rebensburg freut sich darauf, "dass es jetzt erst einmal ruhiger zugehen wird, Zeit zum Erholen ist".
Weitere News
Weitere Ergebnisse
2011-03-21
Stand: 13.08.2022
Kontakt
Sophia Schweisz
Leistungssport GmbH
Ski Alpin Damen, Freeski
Tel.: 089-85790 302