https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Vonn gewinnt Super-G in Beaver Creek (USA)

07.12.11
Ski Alpin
Lindsey Vonn hat nach dem Hattrick von Lake Louise (CAN) ihre Siegesserie auf dem amerikanischen Kontinent fortgesetzt. Bei dem als Ersatz für Val d´Isère angesetzten Super-G in Beaver Creek verwies die US-Amerikanerin die Schweizerin Fabienne Suter und Anna Fenninger aus Österreich auf die Plätze. Als beste Deutsche fuhr Maria Höfl-Riesch auf Platz 21.
Maria Höfl-Riesch
Mit einer Zeit von 1:10.68 Minuten schlug Lindsey Vonn auf der "Birds of Prey", auf der erstmals ein Damen-Weltcuprennen ausgetragen wurde, die zweitplatzierte Fabienne Suter um 0,37 Sekunden. Nur vier Hundertstelskunden dahinter sicherte sich Anna Fenninger Platz drei.

Höfl-Riesch mit deutlichem Rückstand
Maria Höfl-Riesch (SC Partenkirchen) brachte ihren Lauf ohne große Fehler ins Ziel, schaffte es auf den langen Gleitpassagen aber nicht, den Ski optimal freizugeben und handelte sich einen deutlichen Rückstand von 2,29 Sekunden ein. Mit einer Zeit von 1:12.97 Minuten landete die Partenkirchnerin auf dem 21. Rang.

Hronek erzielt als 23. bislang bestes Weltcup-Resultat
Die 20-jährige Veronique Hronek (SV Unterwössen) zeigte keinen Respekt vor der "Birds of Prey" und sicherte sich mit einer aggressiven Fahrweise in 1:13.09 Minuten zum zweiten mal in dieser Saison Weltcup-Punkte. Als 23. erzielte Hronek zudem das beste Ergebnis ihrer Weltcup-Karriere.

Rebensburg nicht im Ziel
Viktoria Rebensburg (SC Kreuth) wurde in einer hängenden Passage nach dem fünften Tor zu weit aus der Kurve getragen, verpasste das folgende Tor und schied aus.

Fortsetzung in Courcheveel (FRA)
Nach diesem letzten Damen-Rennen auf dem amerikanischen Kontinent geht es im Weltcup in Europa mit den technischen Disziplinen weiter. Am 17. und 18 Dezember stehen in Courchevel (FRA) ein Riesenslalom und ein Slalom auf dem Programm.
2011-12-08
Stand: 25.06.2022
Kontakt
Sara-Maria Wolfram
Leistungssport GmbH
Sekretariat
Tel.: 089-85790 262