https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Höfl-Riesch bei Abfahrt in St. Moritz (SUI) Zweite, Vonn siegt

28.01.12
Ski Alpin
Maria Höfl-Riesch hat bei der Abfahrt der Damen in St. Moritz (SUI) den hervorragenden zweiten Platz belegt. Schneller war in der Schweiz nur die US-Amerikanerin Lindsey Vonn. Auf den dritten Rang kam Tina Weirather aus Liechtenstein.
Maria Höfl-Riesch
Lindsey Vonn konnte schon am Freitag die Super-Kombination der Damen in St. Moritz für sich entscheiden und auch am Samstag bei der Abfahrt war sie nicht zu schlagen. Nach knappem Rückstand im oberen Streckenteil drehte Vonn den Spieß um und legte eine Traumzeit hin. In 1:43,65 Minuten gelang ihr der Sieg. Es war der achte Saisonsieg von Vonn, die damit weiter souverän den Gesamtweltcup anführt.

Höfl-Riesch mit bestem Abfahrtsergebnis der Saison

Maria Höfl-Riesch (SC Partenkirchen) hatte bei der Abfahrt allen Grund zum Strahlen. Sie fuhr ein sehr gutes Rennen und fand eine schnelle Linie. Nach einer aggressiven Fahrt wurde sie dafür mit dem zweiten Platz am Ende des Tages belohnt. Dies war zugleich das beste Abfahrtsergebnis der Saison für die DSV-Athletin, was sie zufrieden kommentierte: „Ich fühle mich in den Speed-Disziplinen im Aufwärtstrend und das konnte ich heute bestätigen. Auf dem Podest zu stehen ist natürlich immer ein Erfolg." Die zweite deutsche Starterin, Veronique Hronek vom SV Unterwössen, verpasste als 40. die Weltcuppunkte.

Für die Damen geht das Programm in St. Moritz mit der zweiten Super-Kombination des Wochenendes am Sonntag weiter.
Weitere News
2012-01-28
Stand: 25.06.2022
Kontakt
Sophia Schweisz
Leistungssport GmbH
Ski Alpin Damen, Freeski
Tel.: 089-85790 302