https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Felix Neureuther in Sölden nicht am Start

23.10.12
Ski Alpin

Akute Rückenbeschwerden verhindern den Start beim Weltcup-Auftakt am Rettenbachferner in Sölden.

Felix Neureuther
Der erste Riesenslalom der WM-Saison am kommenden Wochenende in Sölden findet ohne Felix Neureuther vom SC Partenkirchen statt. Der 28-jährige Technikspezialist laboriert seit einigen Wochen an Rückenbeschwerden, ausgelöst durch einen Bandscheibenvorfall und eine Entzündung an der Lendenwirbelsäule.

„Seit Wochen plagen mich brutale Rückenschmerzen. Ich konnte deshalb nur wenig, in den letzten Tagen gar nicht mehr trainieren,“ sagt Felix Neureuther und verzichtet aufgrund der massiven Beschwerden auf einen Start in Sölden. „Das ist besonders bitter, da ich in der Vorbereitung sehr intensiv Riesenslalom trainiert habe und im Training auch mit der internationalen Konkurrenz mithalten konnte. Ich bin aber sicher nicht der Typ, der den Kopf in den Sand steckt. Ich werde alles daran setzen, so schnell wie möglich wieder fit zu werden um in Levi beim ersten Slalom der Saison am Start zu stehen.“
2012-10-23
Stand: 25.06.2022
Kontakt
Sophia Schweisz
Leistungssport GmbH
Ski Alpin Damen, Freeski
Tel.: 089-85790 302