https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Schwede Joensson gewinnt Sprint in Düsseldorf (GER)

04.12.10
Langlauf
Emil Joensson (SWE) hat in Düsseldorf den Sprint über 1, 7 Kilometer in der freien Technik für sich entschieden. Der Schwede setzte sich vor dem Italiener Fulvio Scola und Oystein Pettersen aus Norwegen durch. Von den sieben DSV-Startern überstand keiner die Qualifikationsrunde. Als 43. war erneut Tim Tscharnke bester Deutscher.
Tim Tscharnke

Nachdem Tobias Angerer (SC Vachendorf), Franz Göring (SCM Zelle-Mehlis)
 und Axel Teichmann (WSV Bad Lobenstein) wegen Erkrankungen auf einen Start in Düsseldorf verzichten mussten, konnten die DSV-Herren beim ersten Heimweltcup der Saison nur mit einem dezimierten Aufgebot antreten.

 

Komplettes DSV-Starterfeld scheitert in der Qualifikation

Von den sieben DSV-Startern gelang keinem der Sprung in die Runde der besten 30. Bester Deutscher war erneut Tim Tscharnke (SV Biberau), der 43. wurde. Knapp dahinter konnten sich Josef Wenzel (SC Zwiesel) und Sebastian Eisenlauer (SC Sonthofen) als 46. und 47. platzieren. Oliver Wünsch (SV Großwaltersdorf), Jens Filbrich (SV Frankenhain), Daniel Heun (SKG Gersfeld) und Michael Schnetzer (SC Rettenberg) reihten sich auf den Rängen 50, 62, 65 und 67 ein.

Weitere News
Weitere Ergebnisse
2010-12-04
Stand: 19.10.2021
Kontakt
Wencke Hölig
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: 089-85790 215