https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Springen von Harrachov (CZE) wegen Windes abgesagt

11.12.10
Skisprung
Das Weltcup-Skispringen im tschechischen Harrachov ist wegen zu starken Windes abgesagt worden. Der Wettbewerb soll am morgigen Sonntag um 9:30 Uhr nachgeholt werden.
Severin Freund

Der für heute 16:00 Uhr angesetzte erste Durchgang auf der 142-Meter-Schanze von Harrachov wurde von der Jury zunächst um eine Stunde verschoben. Da sich die Bedingungen nicht besserten, entschieden die Verantwortlichen, den Wettbewerb für heute abzusagen. Der Nachholtermin wurde für morgen, 9:30 Uhr angesetzt.

 

Vier DSV-Adler qualifiziert

Mit Severin Freund (WSV Rastbüchl)
, Michael Neumayer (SK Berchtesgaden)
, Maximilian Mechler (WSV Isny) und Pascal Bodmer (SV Meßstetten) konnten sich vier DSV-Springer für den ersten Durchgang qualifizieren. Martin Schmitt (SC Furtwangen) schied als 41. der Qualifikation aus.

Weitere News
2010-12-11
Stand: 18.10.2021
Kontakt
Manuel Hering
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: +49 89 85790-340