https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

FIS Ladies Cup: Althaus Dritte bei japanischem Doppelsieg in Pöhla

18.08.11
Skisprung
Katharina Althaus ist beim FIS Ladies Cup im sächsischen Pöhla aufs Podest gesprungen. Die Oberstdorferin landete nach Sprüngen über 61,5 und 64 Meter mit 239.7 Punkten auf Platz drei. Der Sieg ging an die Japanerin Sara Takanashi (62/65 Meter, 243.8 Punkte), Zweite wurde mit Ayumi Watase (62,5/64,5 Meter, 240.3 Pkt.).
Podium FIS Ladies Cup, Pöhla
Vor mehr als 2000 Zuschauern überzeugten die Skispringerinnen des DSV mit iener geschlossenen Mannschaftsleistung. Neben Katharina Althaus, die sich der Zweitplatzierten Japanerin um nur 0.6 Punkte geschlagen geben musste, gelang mit Ramona Straub (SC Langenordnach; 57,5/60,5 Meter, 221.7 Punkte) als Sechste und Anna Rupprecht (SC Degenfeld; 58,5/61,5 Meter, 217.0 Pkt.) als Zehnte zwei weiteren DSV-Atheltinnen der Sprung in die Top-Ten.

Weitere DSV-Ergebnisse
Direkt hinter Rupprecht belegte deren Vereinskameradin Carina Vogt (56,5/60,0 Meter, 215.1 Pkt.) den elften Rang. Svenja Würth (SV Baiersbronn; 58,0/59,0 Meter, 214.8 Pkt.), Lucienne Höppner (SV Stützengrün; 54,5/58,0 Meter, 201.0 Pkt.) schafften es als 13. und 19. ebenfalls unter die besten 20. Melanie Häckert (VSC Klingenthal), Lea Wallewein (SK Meinerzhagen), Pauline Hessler (WSV 08 Lauscha) und Luisa Görlich (WSV 08 Lauscha) konnten sich ebenfalls für den Finaldurchgang qualifizieren und belegten am Ende die Plätze 22, 23, 24 und 26.

Vollständige Ergebnisliste
Die offizielle Ergebnisliste ist unter dem Text verlinkt.
2011-08-18
Stand: 30.06.2022
Kontakt
Manuel Hering
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: +49 89 85790-340