https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Sommer-Grand-Prix: Tom Hilde (NOR) siegt in Hakuba (JPN), Wank Neunter

27.08.11
Skisprung
Tom Hilde hat das erste von zwei Grand-Prix-Springen im japanischen Hakuba gewonnen. Der Norweger konnte nach Sprüngen über 132,5 und 125,5 Meter 275.7 Punkte auf seinem Konto verbuche und verwies Piotr Zyla (POL, 127,5/131 Meter; 262.2 Pkt.) und Taki Takeuchi (JPN, 126/124,5; 260.0 Pkt.) auf die Plätze. Bester DSV-Springer war als Neunter Andreas Wank.
Andreas Wank
Andreas Wank (WSV Oberhof 05) sprang auf Weiten von 127 und 125 Meter und belegte mit 251.9 Punkten den neunten Rang. Michael Neumayer (SK Berchtesgaden) erzielte Weiten von 127,5 und 126,5 Metern und schaffte mit 251.7 Punkten ebenfalls den Sprung in die Top-Ten.

2011-08-28
Stand: 26.09.2022
Kontakt
Manuel Hering
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: +49 89 85790-340