https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Ausfall: Grippaler Infekt bremst Michael Neumayer

10.02.12 06:57 Uhr
Skisprung
Skispringer Michael Neumayer muss aufgrund eines grippalen Infektes eine Wettkampfpause einlegen und kann damit nicht am Auftaktspringen zur vierten FIS Team Tour in Willingen teilnehmen.
Michael Neumayer
Der 33-jährige Routinier vom SK Berchtesgaden fühlte sich bereits bei der gestrigen Anreise nach Willingen etwas angeschlagen. "Heute Nacht, hat dann der Infekt mit Fieber komplett zugeschlagen und ich habe kaum geschlafen", sagt Michael Neumayer.

Zurück nach Hause
Neumayer, der am Freitagvormittag die Heimreise ins Allgäu angetreten hat, wird daher in Willingen nicht am Start sein. "Das ist jetzt natürlich ein ungünstiger Zeitpunkt, denn die Team Tour ist etwas ganz besonders. Ich werde jetzt versuchen mich zu erholen, um schnellst möglich wieder fit zu sein. Gerade jetzt stehen viele, hochkarätige Wettkämpfe im Kalender."
Bundestrainer Werner Schuster: "Michael laboriert an einem grippalen Infekt. Unter diesen Umständen macht ein Start keinen Sinn. Wir hoffen, dass Michael spätestens in Oberstdorf die Mannschaft wieder verstärken kann."
2012-02-10
Stand: 13.08.2022
Kontakt
Manuel Hering
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: +49 89 85790-340