https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Martin Schmitt setzt Karriere fort

02.05.12
Skisprung

Routinier Martin Schmitt, der zuletzt im kanadischen Whistler im Rahmen der kanadischen Meisterschaften wieder ins Wettkampfgeschehen einstieg, will seine Karriere fortsetzen.
Martin Schmitt
"Auch wenn die letzte Saison enttäuschend verlief und ich lange mit einer Sehnenreizung im Knie zu kämpfen hatte, habe ich die Freude und Motivation fürs Skispringen nicht verloren. Es wäre vielleicht einfacher, die Ski an den Nagel zu hängen und einen neuen Lebensabschnitt zu beginnen. Doch ich sehe für mich immer noch die Möglichkeit, meinen Sport auf höchstem Niveau ausüben zu können und diese Herausforderung möchte ich mit aller Leidenschaft und Disziplin annehmen."

Bundestrainer Werner Schuster: "Martin ist derzeit schmerzfrei und das ist die Grundvoraussetzung, um wieder ein gutes Niveau erreichen zu können. Am Stützpunkt in Hinterzarten wird sich Martin nun individuell vorbereiten. Dabei stehen ihm erfahrene Trainer wie Stefan Horngacher oder Jens Deimel zur Seite. Wenn Martin konsequent und qualitativ hochwertig trainieren kann, halte ich es für möglich, dass er sich mit guten Leistungen für das Team empfiehlt."
2012-05-03
Stand: 28.11.2021
Kontakt
Manuel Hering
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: +49 89 85790-340