https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Sieg in Megève: Interview mit Anna Wörner

17.01.13 07:01 Uhr
Ski Cross
Der DSV-Ski-Crosserin ist ein Meisterstück gelungen: Direkt bei ihrem Wiedereinstieg in das Weltcup-Geschehen hat Anna Wörner den Weltcup im französischen Megève gewonnen.
Anna Wörner
Anna, was war das denn bitte für ein sensationelles Comeback?
Anna Wörner: "Ja, das war der absolute Wahnsinn! Ich konnte es im Ziel erst mal gar nicht glauben! Aber das Rennen ist für mich einfach optima gelaufen!"

Dabei hattest du als 28. Der Qualifikation eher eine ungünstige Startposition.
Anna Wörner: "Richtig, die Position war suboptimal  trotzdem habe ich das beste draus gemacht und war am Start immer vorne. Das war extrem wichtig weil auf der Strecke schwer zu überholen war."

Du hast einen extrem fokussierten Eindruck am Start gemacht.
Anna Wörner: "Ja, ich war auf den Punkt konzentriert. Nachdem das zweimal funktioniert hat, war mir klar, dass kann ich wiederholen. Dazu kam das Gefühl, dass ich Runde für Runde zufriedener mit meiner Leistung war. In die Top8 zu fahren, war schon der Hammer für mich. Ich dachte mir: Alles was jetzt noch kommt, ist Zugabe!"

Was  hatte dich ausgebremst und wie lange musstest du pausieren?
Anna Wörner: "Das letzte Mal stand ich Anfang November auf Ski. Dann machten mir meine Leisten Probleme. Vor Weihnachten bin ich dann wieder eingestiegen. Ich musste also fast zwei Monate pausieren."

Wie hast du deinen zweiten Weltcupsieg gefeiert?
Anna Wörner: "Bis jetzt noch gar nicht. Wir sind direkt nach dem Rennen heimgefahren. Heute, einen Tag danach realisiere ich den Erfolg langsam. Ich werde auf jeden Fall mit Freunden und meiner Familie anstoßen!"

Wie geht’s weiter im Weltcup?
Anna Wörner: "Das nächste Rennen ist unser Heim-Rennen in Grasgehren. Das Timing hätte also nicht besser sein können! Nicht nur ich, wir alle sind extrem motiviert, zuhause eine Topleistung abzuliefern!"
2013-01-17
Stand: 29.01.2023
Kontakt
Elisabeth Schmidt
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: 089-85790 249