https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Sichtungslehrgang des BSV-Landeskader Ski Cross

10.03.14
Ski Cross
Der Bayerische Skiverband sucht aufstrebende Talente für die Disziplin Ski Cross. Am ersten April-Wochenende sowie am 11.04.2014 finden in Grasgehren im Allgäu und am Olympiastützpunkt in München entsprechende Sichtungslehrgänge statt.
Florian Eigler in rot
Es sollen bei dieser Sichtung mutige, gut ausgebildete alpine Skifahrer, welche aus dem Schüler- in das Jugendalter aufsteigen, gesichtet werden. Ziel ist es, einen starken Nachwuchskader im Bereich Ski Cross auf Landeskaderebene aufzubauen, dessen Athleten dann den Schritt in die Nationalmannschaft Ski Cross des DSV schaffen sollen.
Es werden am 05./06.04.14 in Grasgehren die Skitechnik allgemein und in einem Ski-Cross-Kurs sowie am 11.04.14 in München am Olympiastützpunkt koordinative und konditionelle Fähigkeiten begutachtet.
Beide Termine sind verbindlich als Aufnahme in den Landeskader Ski Cross anzusehen. Zur Konditionssichtung in München werden nur die Qualifikanten aus der Schneesichtung eingeladen.

Anforderungsprofil:
- Jahrgänge 1995 - 1998
- Erfahrungen im DSV-Schülercup oder bei FIS-Rennen (DSV-Schülercup-Gesamtwertung, FIS-Punkte etc.)
- gute konditionelle Grundausbildung (Erfahrungen bzw. Werte bei Leistungstests im Kraft- und Ausdauerbereich wenn vorhanden)
- Erfahrungen im Speedbereich oder Ski-Cross-Rennen
- Zukunftsvorstellung bzgl. Schule, Ausbildung, Behörde

Anhand des aufgeführten Anforderungsprofils bittet der BSV um eine kurze schriftliche Bewerbung bis 31. März 2014 an !
Downloads zu dieser Meldung
2014-03-10
Stand: 24.09.2021
Kontakt
Elisabeth Schmidt
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: 089-85790 249