https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Ski-Cross-Weltcup mit hochkarätigem Rahmenprogramm: Django 3000 und BAYERN 3 Band rocken am Oedberg in Ostin

11.12.15
Ski Cross
Am Oedberg geht es im kommenden Februar wieder einmal um Spitzensport, Weltcup-Punkte und Emotionen. Aber neben den großen sportlichen Erlebnissen soll auch der Spaß für die Wintersport-Fans nicht zu kurz kommen. Das Weltcup-Publikum bekommt ein hochkarätiges Rahmenprogramm geboten: mit zwei Live-Acts, großer BAYERN 3-Party, "Audi Offroad Parcours experience" und Wintermarkt mit kulinarischer Vielfalt.
Ski-Cross-Weltcup Ostin
Für die Unterhaltung neben der Strecke ist bestens gesorgt: Den Auftakt beim Weltcup-Opening am Freitag, 19.02., machen Django 3000. Im Anschluss an die öffentliche Athleten-Vorstellung heizen die lässig groovenden Desperados aus dem Chiemgau mit ihrem einmaligen Gipsy-Sound und heißen Rhythmen dem Publikum richtig ein. Stehgeiger Florian Starflinger, Sänger und Gitarrist Kamil Müller, Kontrabass-Akrobat Michael Fenzl sowie Drummer Jan-Philipp Wiesmann mögen es gerne "wuid und laut" und haben nach zahlreichen Konzerten im In- und Ausland ihren festen Platz in der Szene gefunden. Ihr Hit "Heidi" wurde über eine Million Mal auf Youtube geklickt. "Wir möchten dem sportlichen und international übertragenen Highlight wieder ein musikalisches Glanzstück entgegensetzen - und das ist uns gelungen. Zwei Live-Acts und BAYERN 3-DJ Tonic werden auf unserer großen Event-Bühne Vollgas geben und für ausgelassene Stimmung sorgen. An diesem Wochenende bebt am Oedberg der Hang", verspricht Sabine Philipp, verantwortliche Event-Managerin im OK für den Ski-Cross-Weltcup in Ostin.

Am Samstag, 20.02., startet dann gleich im Anschluss an die Rennen und der offiziellen Siegerehrung die große BAYERN 3-Party. Ob Adele, die Black Eyed Peas, Sunrise Avenue oder Bryan Adams, AC/DC, Queen und Robbie Williams - rund zweieinhalb Stunden wird die BAYERN 3 Band die coolsten Chart-Hits und größten Klassiker live auf der Bühne zum Besten geben. Die Band-Mitglieder um Sängerin Laura Wachter und BAYERN 3-Musikchef Edi van Beek rocken sonst die legendären Dorffeste, Firmenevents oder als Vorband von Stars wie Lenny Kravitz, Reamonn, Bon Jovi und zuletzt im Frühjahr 2015 bei AC/DC. Nach dem Live-Konzert ist aber noch lange nicht Schluss: Für die folgenden drei Stunden übernimmt BAYERN 3-DJ Tonic das Ruder und heizt dem Publikum am Oedberg weiter richtig ein.

Die Zuschauer werden aber nicht nur spektakuläre Wettkämpfe und heiße Live-Acts zu sehen bekommen. Von Freitag bis Sonntag bietet ein Wintermarkt kulinarische Vielfalt mit einem breiten Angebot an regionalen und internationalen Spezialitäten. Einen zusätzlichen Zuschauermagneten stellt die "Audi Offroad Parcours experience" dar: In einem speziell für den Ostiner Weltcup aufgebauten Offroad-Parcours erleben Interessierte auf verschiedenen Strecken unter der professionellen Anleitung die Vorteile des Allradantriebs und bekommen exklusive Tipps für das richtige Fahren mit einem Audi quattro. Schrägen, Wippen, bergauf, bergab: Der Offroad-Parcours stellt die Autofahrer vor besondere Aufgaben. Hier können fahrerische Fähigkeiten bei hohem Spaßfaktor verbessert werden.

Eintrittskarten für den "Audi FIS Ski Cross World Cup Tegernsee 2016", dem einzigen Ski-Cross-Weltcup der Saison in Deutschland, und die beiden Konzerte bei der Weltcup-Opening-Party sind ab 15. Dezember 2015 im Internet über www.skicrosstegernsee.com und www.muenchenticket.de sowie in allen Geschäftsstellen der Tegernseer Tal Tourismus GmbH erhältlich. Die BAYERN 3-Party ist im Eintritt für das Weltcup-Rennen am Samstag enthalten! Der Eintritt zum Training am Mittwoch, 17.02., und Donnerstag, 18.02., sowie zur Qualifikation am Freitag, 19.02., ist jeweils frei.

Exklusiv für VIP-Gäste des Audi FIS Ski Cross World Cups ist am Samstag und Sonntag die Oedberg-Alm reserviert. Die Terrasse bekommt ein gläsernes Zelt, damit die Prominenten bei jedem Wetter beste Sicht auf den Weltcup-Hang und den Zielbereich haben. Die VIP-Karten für Samstag oder Sonntag kosten jeweils 190,- Euro. Darin sind neben dem Eintritt zum limitierten VIP-Bereich mit exklusivem Catering auch ein gesonderter VIP-Parkplatz sowie ein Sitzplatz auf der Tribüne im Ziel-Bereich enthalten.
2015-12-11
Stand: 05.12.2020
Kontakt
Elisabeth Schmidt
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: 089-85790 249