https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Informationen und Aufgebote zum Weltcup in Voss-Myrkdalen (NOR)

11.03.14
Freestyle
Die Buckelpistenfahrer gehen am kommenden Wochenende beim Weltcup im norwegischen Voss-Myrkdalen an den Start.
Freestyle
Voss-Myrkdale (NOR)
- Sa., 15.03.2014,
09:05/11:00 Uhr (MEZ): Moguls, Qualifikation Damen/Herren
- Sa., 15.03.2014,
13:30/14:25 Uhr (MEZ): Moguls, Finals Damen und Herren
- So., 16.03.2014,
09:15/10:45 Uhr (MEZ): Dual Moguls, Qualifikation Damen/Herren
- So., 16.03.2014, 12:05 Uhr (MEZ): Dual Moguls Finals Damen und Herren

DAS DSV-AUFGEBOT

Für den Deutschen Skiverband gehen beim Weltcup in Norwegen folgende Athletinnen und Athleten an den Start.

Damen

- Laura Grasemann (SC Wiesloch)

Herren
- Arwed Loth (SC Frasdorf)
- Marc Jimenez-Weese (SC Wiesloch)
- Marvin Schwarz (SC Brötzingen)
- Julius Garbe (WSV Glonn)


TV-ÜBERTRAGUNGEN WELTCUPS IN  LENZERHEIDE (SUI), ARE (SWE) und VOSS-MYRKDALEN (NOR)

Mittwoch, 12. März 2014
Die Weltcups werden  bei ARD und EUROSPORT übertragen. Die detaillierten Übertragungszeiten finden Sie auf den Programmseiten von ARD und EUROSPORT.

Donnerstag, 13. März 2014
Die Weltcups werden  bei ARD und EUROSPORT übertragen. Die detaillierten Übertragungszeiten finden Sie auf den Programmseiten von ARD und EUROSPORT.

Freitag, 14. März 2014
Die Weltcups werden  bei ARD und EUROSPORT übertragen. Die detaillierten Übertragungszeiten finden Sie auf den Programmseiten ARD von EUROSPORT.

Samstag, 15. März 2014
Die Weltcups werden bei ARD, EUROSPORT und EUROSPORT 2 übertragen. Die detaillierten Übertragungszeiten finden Sie auf den Programmseiten von ARD und EUROSPORT.

Sonntag, 16. März 2014

Die Weltcups werden bei ARD, EUROSPORT und EUROSPORT 2 übertragen. Die detaillierten Übertragungszeiten finden Sie auf den Programmseiten von ARD und EUROSPORT.



DSV-EXPERTEN-TIPPS BEI YOUTUBE
Besuchen Sie die neue Youtube-Playlist "DSV-Experten-Tipps"!
Fachleute aus allen Abteilungen des Deutschen Skiverbandes zeigen Tipps und Tricks oder gewähren einen Blick hinter die Kulissen: von den Bundeslehrteams (Technik und Training) über den Sicherheitsexperten bis hin zum Biathlon-Waffenbauer oder den Mannschaftsärzten.

Tipp für Alpin-Interessierte: Im Video "Alpin - kurze Radien" zeigen Mitglieder des DSV-Bundeslehrteams Alpin, worauf es beim Fahren kurzer Radien ankommt und wie man seine Technik verbessern kann. Angucken und selbst zum Experten werden!
Weitere News
2014-03-11
Stand: 27.07.2021
Kontakt
Elisabeth Schmidt
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: 089-85790 249