https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Informationen und Aufgebot zum FIS Grand Prix in Hakuba (JPN)

21.08.18
Skisprung
Am kommenden Wochenende gehen die Skispringer beim FIS Grand Prix in Hakuba vom Bakken. In Japan stehen zwei Einzelspringen auf dem Programm.
Newsletter I
Hakuba (JPN)
- Do., 23.08.2018, 17:00 Uhr (LOC)/10:00 Uhr (MEZ): HS 131, Qualifikation
- Fr., 24.08.2018, 18:30 Uhr
LOC)/11:30 Uhr (MEZ): HS 131, Einzel
- Sa., 25.08.2018, 17:30 Uhr (LOC)/10:30 Uhr (MEZ): HS 131, Qualifikation
- Sa., 25.08.2018, 18:30 Uhr (LOC)/11:30 Uhr (MEZ): HS 131, Einzel


DAS DSV-AUFGEBOT
Bundestrainer Werner Schuster hat zwei Athleten für den FIS Grand Prix in Hakuba nominiert.

- Andreas Wank (SC Hinterzarten)
- Martin Hamann (SG Nickelhütte Aue)


DIE STATIONEN DES FIS GRAND PRIX 2018, SKISPRUNG

- Wisla (POL): 20.-22.7.2018 (Herren)
- Hinterzarten (GER): 27./28.7.2018 (Damen + Herren)
- Einsiedeln (SUI): 3./4.8.2018 (Herren)
- Courchevel (FRA): 9.-11.8.2018 (Damen + Herren)
- Frenstat (CZE): 16.-19.8.2018 (Damen)
- Hakuba (JAP): 23.-25.8.2018 (Herren)
- Tschaikovsky (RUS): 7.-9.9.2018 (Damen + Herren)
- Rasnov (ROU): 21.-23.09.2018 (Herren)
- Hinzenbach (AUT): 29.9./30.9.2018 (Herren)
- Klingenthal (GER): 2./3.10.2018 (Damen + Herren)


TV-ÜBERTRAGUNGEN FIS GRAND PRIX IN HAKUBA (JPN)
Die FIS-Grand-Prix-Springen der Herren in Hakuba werden als Aufzeichnung von EUROSPORT und EUROSPORT 2 gezeigt. Die Sendezeiten von EUROSPORT und EUROSPORT 2 finden Sie hier.
2018-08-21
Stand: 16.11.2018