https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Informationen und Aufgebot zum Weltcup in Tauplitz/Bad Mitterndorf (AUT)

13.02.20
Skisprung
Am kommenden Wochenende gehen die Skispringer in Tauplitz (AUT) beim ersten Skifliegen der Saison vom Bakken. Am Samstag und Sonntag stehen am Kulm zwei Einzelbewerbe auf dem Programm.
Newsletter I
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
SKISPRUNG Herren
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Tauplitz/Bad Mitterndorf (AUT)
- Fr., 14.02.2020, 13:00 Uhr (MEZ): HS 235, Qualifikation
- Sa., 15.02.2020,
11:00 Uhr (MEZ): HS 235, Einzel
- So., 16.02.2020, 11:00 Uhr (MEZ): HS 235, Einzel


AUFGEBOT

- Markus Eisenbichler (TSV Siegsdorf) - Karl Geiger (SC Oberstdorf)
- Stephan Leyhe (SC Willingen) - Pius Paschke (WSV Kiefersfelden)
- Constantin Schmid (WSV Oberaudorf)


AKTUELLE INFORMATIONEN UND STATEMENTS

Stefan Horngacher, Bundestrainer Herren "Nach dem erfolgreichen Wochenende in Willingen geht es nun weiter zum ersten Skifliegen an den Kulm. Die Mannschaft wird gleich bleiben, nur Richard Freitag ist nicht am Start, er wird zusammen mit Severin Freund ein Training durchführen.

Die Skiflugschanze am Kulm ist etwas außergewöhnlich, die Flüge gehen relativ hoch vom Schanzentisch weg und sind nicht einfach zu gestalten. Wir werden unser Bestes geben - wie das aber beim ersten Skifliegen der Saison ausgeht, ist noch nicht absehbar."

Stephan Leyhe "Willingen - das Wochenende war einfach unglaublich! Ich kann das noch gar nicht richtig begreifen, was da eigentlich passiert ist. Aber ich freue mich einfach sehr darüber, dass ich jetzt endlich meinen ersten Weltcup-Sieg habe. Und den auch noch in Willingen - das ist einfach unbeschreiblich!

Springerisch war das Wochenende gut für mich. Der Qualisprung war dennoch der beste Sprung. Aber alle Sprünge sind auf einem sehr guten Niveau, deshalb freue ich mich jetzt auch auf unser erstes Skifliegen am Kulm. Da ist das Ziel einfach, meinen Hausrekord noch etwas hochzuschrauben, der liegt bei 224 Metern. Und einfach: ganz viel Flugspaß haben."


TV-ÜBERTRAGUNG WELTCUP TAUPLITZ/BAD MITTERNDORF (AUT)
Das Skifliegen in Tauplitz/Bad Mitterndorf (AUT) wird im ZDF und von EUROSPORT 2 übertragen. Die Sendezeiten des ZDF finden Sie hier, die von EUROSPORT hier.
2020-02-13
Stand: 13.07.2020