https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Erfolgsstory mit DSV geht weiter: Kooperation mit Wintersteiger verlängert

30.09.22 13:00 Uhr
Ski Alpin
Auch heuer besuchte der Deutsche Skiverband die Wintersteiger-Konzernzentrale in Ried im Innkreis. Die jährlichen Meetings zwischen den Racing-Expert:innen des DSV und Wintersteiger dienen dem Erfahrungsaustausch und der Entstehung neuer Ideen. Der intensive Workshop stärkt die Partnerschaft und führt zu einer Win-win-Situation zwischen Maschinenhersteller sowie -anwender. Werkzeuge und Maschinen können durch die praktische Anwendung weiterentwickelt und so kontinuierlich auf ein höheres Level gebracht werden. Das Ergebnis zeigt sich durch einen guten Schliff, somit schnellere Ski und damit gewonnene Titel.
Wintertsteiger, Kooperation
Thinking about tomorrow
Dieses Jahr gab es einen weiteren, sehr erfreulichen Grund für den Besuch aus Deutschland. Der bestehende Kooperationsvertrag zwischen Wintersteiger und dem DSV wird bis 2026 verlängert. "Die Verlängerung der Zusammenarbeit ist eine Bestätigung der Positionierung unserer Marke. Vor einigen Jahren entschieden wir uns, das Thema Racing zu intensivieren und installierten ein Kompetenz-Team um Racing Key Account Manager Emanuel Mayringer", sagt Daniel Steininger, General Manager der Division Sports der Wintersteiger AG. "Wir schätzen am DSV die akribische Arbeit und das detaillierte Feedback, um dies in die weitere Serienproduktion einfließen zu lassen. Zukünftig wird der DSV mit einem erweiterten Maschinenpark das Material der Top-Athlet:innen servicieren. Es laufen auch bereits erste Tests mit dem neuen Skiserviceautomaten Jupiter."

Auch Karlheinz Waibel, DSV Bundestrainer Wissenschaft & Technologie, bestätigt: "Mit der Firma Wintersteiger verbindet uns eine inzwischen über viele Jahre gewachsene Partnerschaft, auf die wir sehr stolz sind. Die Schleifmaschinen sind dabei die Herzstücke unserer Technologiezentren und schaffen die Voraussetzung dafür, hochpräzise Strukturen auf die Wettkampfski unserer Athlet:innen zu zaubern. Optimal auf die verschiedenen Bedingungen abgestimmte Strukturen bilden nach wie vor die Basis für schnelle Ski. Mit der Firma Wintersteiger und insbesondere mit dem Kompetenzteam um Emanuel Mayringer haben wir einen Partner an der Seite, der unser Streben nach dem perfekten Schliff und innovativer Weiterentwicklung der Prozesse teilt und in der Zusammenarbeit lebt. Das ganze Team des DSV freut sich daher über die Verlängerung der Partnerschaft für die nächsten vier Jahre."
2022-09-26
Stand: 01.12.2022