https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Ausbilderlehrgang Snowboard

03.04.21
Ski- und Snowboardlehr...

Kaunertal

Allgemein
Datum 03.04.21
Ende 10.04.21
Kategorie DSV-Ski- und Snowboardlehrer
Disziplin Snowboard
Teilnahme
Lehrgangsort Kaunertal
Termininfo Inhalt:
Der Lehrgang richtet sich an alle DSV-Snowboardlehrer, die eine Tätigkeit im Landeslehrteam anstreben. Die Inhalte sind abgestimmt auf die spezifischen Anforderungen, die sich im Ausbilderbereich ergeben. Der Teilnehmer wird zum kompletten Ausbilder. Dazu gehört, selbst eine Ausbildung für die Zielgruppe DSV-Grundstufe oder DSV-Instructor zu gestalten. Darunter fallen neben korrekten Ansagen für Prüfungsfahrten auch eine objektive Notengebung. Methodik, Technik sowie sportliches Fahren sind Bestandteile des Wochenlehrganges. Eine Landeslehrteammitgliedschaft erfordert zusätzlich die erfolgreiche Teilnahme am DSV-Lawinenlehrgang. Die Aufnahme in ein Landeslehrteam bleibt dem zuständigen Landesskiverband vorbehalten.

Unterkunft und Liftkarten:
Die Unterkunft wird automatisch mit der Anmeldung gebucht!
Ferienhotel Kirchenwirt
Die Liftkarten werden durch den DSV organisiert.

Lehrgangseröffnung:
Samstag, 03.04.2021 abends (Details folgen mit der Einladung)

Ausrüstung/ Material:
Helm (empfohlen) und Protektoren; falls unterschiedliche Bretter vorhanden, kann das Snowboard an den Tagesinhalt angepasst werden. Vollständige LVS Ausrüstung
Anmeldeschluss 19.02.2021
Lehrgangskosten 780,00 € (Lehrgangsgebühr, Hotel, HP und Ortstaxe) zzgl. Liftkarte
Teilnehmer 1
Kontakt
Veranstalter DSV
Veranstaltungsnummer SB-WB-AUSB
Online-Anmeldung
SEPA-Basislastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Deutscher Skiverband e.V.

Hubertusstraße 1 | 82152 Planegg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE62 ZZZ0 0000 0653 95

Mandatsreferenz: wird bei der Bestätigung der Anmeldung mitgeteilt


Ich ermächtige / wir ermächtigen den oben genannten Zahlungsempfänger, Zahlungen von meinem Konto / unserem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich / weisen wir mein / unser Kreditinstitut an, die von dem oben genannten Zahlungsempfänger auf mein / unser Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann / wir können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrags verlangen. Es gelten dabei die mit meinem / unserem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

2020-09-18
Stand: 18.09.2020
Kontakt
Theresa Geihe
Ski- und Snowboardlehrerschule
Ansprechpartner
Tel.: 089/85790-218