https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Fortbildung DSV-Snowboardlehrer: Shredgirls

17.02.23
Ski- und Snowboardlehr...

Wildhaus (CH)

Allgemein
Datum Beginn 17.02.23
Datum Ende 19.02.23
Kategorie DSV-Ski- und Snowboardlehrer
Disziplin Snowboard
Teilnahme
Lehrgangsort Wildhaus (CH)
Termininfo Inhalt: Die Fortbildung richtet sich an freestylebegeisterte Frauen aller Übungsleiterstufen. In den Snowparks tummeln sich meist weniger Frauen als Männer. Bei sämtlichen Events gibt es mehr Teilnehmer als Teilnehmerinnen. Grund ist oft, dass sich die "Shredgirls" mit Männern messen müssen und gegen Versagensängste zu kämpfen haben. Mit dieser Fortbildung wird ein Event geschaffen, bei dem sich Frauen wohlfühlen, in lockerer Atmosphäre mit dem Snowpark vertraut machen, erste Tricks lernen oder ihre Skills pushen.

Ziel ist es, zunächst in einem "geschützten Raum" unter Frauen zu sein, Ängste abzubauen, eine Community zu schaffen und ein Netzwerk aufzubauen, bei dem zwar jeder (Kids, Männer,...) wilkommen ist, die Frauen aber im Fokus stehen.
Die Fortbildung ist offen für alle Übungsleiterstufen (Trainer A-C Breitensport). Die Fortbildung kann nach den Regelungen der Ausbildungskonzeption zur Lizenzverlängerung genutzt werden.

Unterkunft: Eine gemeinsame Unterkunft wird bei ausreichenden Anmeldungen durch den DSV organisiert.

Lehrgangseröffnung: Freitagabend 17.02.2023 Get together (Details folgen mit der Einladung)
Anmeldeschluss 29.01.2023
Lehrgangskosten 395,00 € (Lehrgangsgebühr, Unterbrindung im Mehrbettzimmer inkl. HP und Skipass)
Leiter Jule Glock
Ausbilder Jonas Keller
Teilnehmer 10
Kontakt
Veranstalter DSV
Veranstaltungsnummer SB-FB-5
Online-Anmeldung
SEPA-Basislastschriftmandat

Zahlungsempfänger: Deutscher Skiverband e.V.

Hubertusstraße 1 | 82152 Planegg

Gläubiger-Identifikationsnummer: DE62 ZZZ0 0000 0653 95

Mandatsreferenz: wird bei der Bestätigung der Anmeldung mitgeteilt


Ich ermächtige / wir ermächtigen den oben genannten Zahlungsempfänger, Zahlungen von meinem Konto / unserem Konto mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich / weisen wir mein / unser Kreditinstitut an, die von dem oben genannten Zahlungsempfänger auf mein / unser Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann / wir können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrags verlangen. Es gelten dabei die mit meinem / unserem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

2023-02-02
Stand: 02.02.2023
Kontakt
Theresa Geihe
Ski- und Snowboardlehrerschule
Ansprechpartner
Tel.: 089/85790-218