https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

DSV JOKA Schülercup – Biathleten in Luisenthal in neue Saison gestartet

23.01.13
Biathlon
Am vorvergangenen Wochenende sind Deutschlands Nachwuchs-Biathleten erstmals in dieser Saison im DSV JOKA Schülercup an den Start gegangen. In der DKB-Skiarena in Oberhof standen ein Wettbewerb zu Alpinen Fahrformen und ein Einzel-Rennen auf dem Programm.
DSC_Biathlon_Luisenthal_jan2013
Erstmals in der Geschichte der DSV-Nachwuchsrennserie mussten sich die Biathleten in den sogenannten „Alpinen Fahrformen“ messen. Dabei mussten die Nachwuchs-Talente ihr Können und ihre Skitechnik in verschiedenen Übungen unter Beweis stellen. Die neue Wettkampfform zeigte Athleten, Trainern und Betreuern die Leistungen im koordinativen Wettkampfverhalten auf und wurde von allen Beteiligten sehr positiv aufgenommen.

Gelungene Premiere in Oberhof
Einen spannenden Start in den DSV JOKA Schülercup bot am Samstag ein starkes Starterfeld in Oberhof. Die besten Leistungen zeigten in der Altersklasse S13 Florian Lipowitz (DAV Ulm) und Anna Maria Richter (WSV Oberhof). Florian verwies Darius Lodl (SV Hermsdorf) und Luca Enners (SC Willingen) auf die weiteren Podestplätze, während sich Anna Maria als „Lokalmatadorin“ gegen Lara Vogl (SV Bayerisch Eisenstein) und Hanna-Michele Hermann (PSV Schwarzenberg) durchsetzte. Bei den Schülern S14 triumphierten Christopher Niggemann (SK Winterberg) und Anne Lodl (SV Hermsdorf) im neuartigen Wettbewerb. Neben Christopher platzierten sich Christoph Müller (SC Ruhpolding) und Fabian Krämer (BSC Adenau), neben Anne Lisa Gastager (SC Ruhpolding) und Linda Artinger (SC Bodenmais) ebenfalls auf dem Podest. Der Sieg in der Altersklasse S15 ging an Tim Grotian (SC Mittenwald), vor Julian Hollandt (WSV Oberhof) und Tim Meffert (WSV Scheibe-Alsbach). Bei den Biathletinnen setzte sich Michelle Seiler (SV Frankenhain) gegen Maren Lehner (SC Ruhpolding) und Victoria Sebastian (WSV Oberhof) durch.

Erste Einzel-Sieger der Saison
Am Sonntag stand für die Nachwuchs-Biathleten schließlich das erste Einzel-Rennen der neuen Saison auf dem Programm. Für die Schüler S13 ging es auf eine vier Kilometer lange Strecke und zweimal an den Schießstand. Mit einem Fehler und einer Gesamtzeit von 12:36,3 Minuten sicherte sich Florian Lipowitz den zweiten Tagessieg an einem Wochenende. Der fehlerfrei schießende Alexander Bender (FC Langdorf) kam auf Platz zwei, vor Kevin Wunderle (SC Todtnau), der wie Florian eine Scheibe stehen ließ. Bei den Schülerinnen S13 machte Lara Vogl diesmal das Rennen. Mit zehn Treffern und einer Zeit von 13:12,6 Minuten setzte sie sich gegen ihre Vereinskollegin Magdalena Kuchler (SV Bayerisch Eisenstein, 0 Fehler) und Anna Maria Richter (1 Fehler) durch.
In der Altersklasse S14 wurden die Athleten auf eine 6-Kilometer-Strecke mit drei Schießeinlagen geschickt. Mit 18:47,1 Minuten setzte Florian Schweiger (SC Ruhpolding, 1 Fehler) die schnellste Gesamtzeit und verwies damit Vortagessieger Christopher Niggemann (2 Fehler) auf Rang zwei. Fred Börner (SSV Altenberg) fuhr mit einem Fehlschuss auf den dritten Rang. Mit ebenfalls nur einem Schießfehler und einer Gesamtzeit von 19:41,7 Minuten gewann Linda Artinger in ihrer Altersklasse mit hauchdünnem Vorsprung vor Hannah Klein (WSV Schömberg, 1 Fehler) und Johanna Vogt (SSV Altenberg, 1 Fehler).
In der Schülerklasse S15 triumphierte nach acht Kilometern Simon Groß (SC Ruhpolding). Er ließ zwei von 20 Scheiben stehen, setzte sich dank sehr guter Laufleistung aber dennoch gegen Max Barchewitz (SV Frankenhain) durch, der sich nur einen Fehlschuss erlaubte. Pascal Fräbel (WSV Trusetal, 2 Fehler) lief auf Rang drei. Bei den Schülerinnen S15 konnte sich Jessica Lange (SK Winterberg) nach einer Laufzeit von 25:53,4 Minuten über ihren ersten Saisonsieg freuen. Sie traf alle Scheiben, genauso wie Franziska Schöttler (SC Todtnau), die als Zweite über die Ziellinie lief. Juliane Frühwirt (SV Tambach-Dietharz, 2 Fehler) komplettierte das Podest.

Wettkampfprogramm DSV JOKA Schülercup
Die nächsten Wettbewerbe des DSV JOKA Schülercups finden am ersten Februar-Wochenende in Clausthal-Zellerfeld statt.
2013-01-23
Stand: 31.05.2024
Kontakt
Charlotte Fuchs
Leistungssport GmbH
Tel.: 089-85790 337