https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Informationen und Aufgebote zu den IBU Biathlon-Europameisterschaften in Duszniki Zdroj (POL)

25.01.21
Biathlon
Von 24. bis 31. Januar kämpfen die Biathletinnen und Biathleten bei den IBU Biathlon-Europameisterschaften in Duszniki Zdroj um Titel und Medaillen. Für den Deutschen Skiverband gehen in Polen insgesamt zwölf Athletinnen und Athleten an den Start.
Newsletter I
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
IBU Biathlon-Europameisterschaften 2021,
24.-31.1.2021, Duszniki Zdroj (POL)

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Duszniki Zdroj (POL)
- Mi., 27.01.2021, 10:30 Uhr (MEZ): Damen Einzel, 15 km
- Mi., 27.01.2021, 14:15 Uhr (MEZ): Herren Einzel, 20 km
- Fr., 29.01.2021,
10:30 Uhr (MEZ): Damen Sprint, 7,5 km
- Fr., 29.01.2021, 14:00 Uhr (MEZ): Herren Sprint, 10 km
- Sa., 30.01.2021,
10:30 Uhr (MEZ): Damen Verfolgung, 10 km
- Sa., 30.01.2021, 13:00 Uhr (MEZ): Herren Verfolgung, 12,5 km
- So., 31.01.2021, 10:30 Uhr (MEZ): Single Mixed Staffel
- So., 31.01.2021, 13:00 Uhr (MEZ): Mixed Staffel, 4 x 6 km


AUFGEBOT
Für die Biathlon-Europameisterschaft 2021 im polnischen Duszniki Zdroj vom 24. bis 31. Januar 2021 hat die Sportführung des Deutschen Skiverbandes folgende Athletinnen und Athleten nominiert:

Damen
- Marion Deigentesch (SV Oberteisendorf)
- Juliane Frühwirt (SV Motor Tambach)
- Franziska Hildebrand (WSV Clausthal-Zellerfeld)
- Stefanie Scherer (Sportclub Wall)
- Elisabeth Schmidt (WSV Warmensteinach)
- Vanessa Voigt (SV Rotterode)

Herren
- Philipp Horn (SV Eintracht Frankenhain)
- Johannes Kühn (WSV Reit im Winkl)
- Philipp Nawrath (SK Nesselwang)
- Danilo Riethmüller (WSV Clausthal-Zellerfeld)
- Dominic Schmuck (SC Schleching)
- Justus Strelow (SG Stahl Schmiedeberg)


Anna Weidel und Simon Schempp müssen wegen grippaler Infekte auf einen Start in Polen verzichten.

Über die finale Nominierung für die Biathlon-Weltmeisterschaften im slowenischen Pokljuka entscheidet die Sportführung im Anschluss an die Europameisterschaften unter Berücksichtigung der bislang im Weltcup und in Duszniki Zdroj erzielten Ergebnisse.
2021-01-25
Stand: 25.06.2021
Kontakt
Gabi Kniesz
Leistungssport GmbH
Sekretariat
Tel.: 089-85790 251