https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

DSV-Präsident Dr. Franz Steinle für weitere vier Jahre im Amt bestätigt

17.10.20
Leistungssport, , ,
Dr. Franz Steinle geht in seine dritte Amtszeit als Präsident des Deutschen Skiverbandes. Die Vertreter der 20 Landesskiverbände sprachen dem 70-Jährigen für weitere vier Jahre einstimmig das Vertrauen aus. Ebenfalls ohne Gegenstimme bestätigt wurden die Vizepräsidenten Miriam Vogt, Heiko Krause und Tobias Angerer sowie Schatzmeister Jörg Flechtner.
DSV-Präsidium, DSV-Verbandsversammlung, 17.10.2020
"Die Aufgaben und Herausforderungen, die wir als Spitzenverband in den kommenden Monaten und Jahren bewältigen müssen, sind enorm", sagte DSV-Präsident Dr. Franz Steinle. "Das wird uns nur dann gelingen, wenn wir wie in den vergangenen Jahren unser Knowhow und alle Kräfte bündeln. Ich bin deshalb sehr dankbar, dass die Verbandsversammlung dem gesamten DSV-Präsidium einstimmig das Mandat für eine weitere Wahlperiode erteilt hat. Das gibt uns vor dem Hintergrund der aktuellen Covid19-Pandemie die Möglichkeit, im bewährten Team und ohne Reibungsverluste an den unterschiedlichen Themen weiterzuarbeiten."

Neben der Absicherung des Spitzensports, so Steinle, müsse das Hauptaugenmerk mehr denn je auf der Entwicklung und Förderung des Nachwuchs- und Freizeitbereichs liegen.

"Der Skisport hat im Vergleich zu anderen Disziplinen und Freizeitaktivitäten deutlich bessere Voraussetzungen, um der Krise erfolgreich die Stirn bieten zu können. Dazu arbeiten wir bereits seit einigen Monaten im engen Schulterschluss mit diversen Experten an übergreifenden Konzepten, die wir derzeit an die jeweiligen Rahmenbedingungen anpassen. Das gilt sowohl für die Durchführung unserer Weltcup-Veranstaltungen und die Nordischen Ski Weltmeisterschaften 2021 in Oberstdorf, als auch für alle Lehrgangs- und Trainingsmaßnahmen, sowie für den gesamten Freizeit- und Breitensport."

 

2020-10-17
Stand: 28.10.2020
Kontakt
Elisabeth Schmidt
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: 089-85790 249