https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Ein Hauch von Olympia in Usseln

22.03.18
DSV-Nachwuchsprojekt
Wo ansonsten "Diemeltalschule Usseln" am Schulgebäude steht, prangt im März eine ganze Woche lang die Überschrift "Deutsches Haus - Olympia 2018 PyeongChang/Usseln". Und auch die Schüler der Klassen 1 - 4 werden in diesem Zeitraum zu "Olympischen Athleten".
Diemeltalschule Usseln, Olympiaprojekt
Grund dafür ist eine Projektwoche, die von der DSV-Kooperation Schule & Verein in Usseln in Zusammenarbeit mit dem Skiclub Usseln durchgeführt wurde.

Vom Olympischen Fieber infiziert, besuchten die Kinder an drei Tagen sechs Projekte rund um das Thema "Olympia 2018 in PyeongChang" und lernten dabei eine Menge über die Maskottchen, die olympischen Rituale wie Eid, Ringe und den Fairplay- Gedanken kennen. Highlight waren dann die sportlichen Wettkämpfe, die nach einem gemeinsamen Training in der Sporthalle mit der Eröffnungsfeier auf dem Sportplatz eingeleitet wurden. Nach dem Einzug der Nationen, samt Maskottchen und Fahnenträger, wurde das "Olympische Feuer" entzündet und der "Olympische Eid" gesprochen. Diese Ehre wurde dem jüngsten und ältesten Kind zuteil. Bevor die Wettkämpfe in den Disziplinen Langlauf, Rodeln, Slalom und Skispringen starten konnten, wurde die gemeinsam einstudierte und eigens kreierte "Olympische Hymne" zum Besten gegeben. Dank der großen Wandzeitung waren alle über das anstehende Wettkampfprogramm, die "Olympia-Sieger" und den "Medaillenspiegel" laufend bestens informiert!

Für die Kinder der Diemeltalschule in Usseln ein einmaliges Erlebnis!

2018-03-22
Stand: 28.05.2022
Kontakt
Dr. Matthias Molt
Skisport an Schulen
Referent
Tel.: