https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

DSV Sommercamp 2012 im Europapark Rust

28.08.12
Ski Alpin
Am letzten August-Wochenende trafen sich die besten Nachwuchsathletinnen und -athleten des Deutschen Skiverbandes zum DSV Sommercamp 2012 im Europapark in Rust. Als Überraschungsgast besuchte Skisprung-Bundestrainer Werner Schuster die Sporttalente bei ihrem Sommerhighlight.
DSV_Sommercamp_2012_BR_DSV
Wie bereits in den vergangenen Jahren lud der Deutsche Skiverband auch in diesem Sommer seine besten Nachwuchstalente zu einem spannenden und erlebnisreichen Wochenende in Deutschlands größten Freizeitpark ein. Insgesamt kamen 36 Sportlerinnen und Sportler aus den sechs Disziplinen Ski Alpin, Skilanglauf, Biathlon, Skisprung, Nordische Kombination und Skifreestyle nach Rust. Sie wurden für ihre hervorragenden Platzierungen im DSV Mini Babybel Schülercup 2011/12 mit dem besonderen Wochenende belohnt. 15 Trainer und Betreuer aus verschiedenen Stützpunkten in Deutschland brachten die Teilnehmer ins Rheintal und sorgten für Spaß und Abwechslung auch außerhalb des Freizeitparks.

Schuster als Überraschungsgast beim DSV Sommercamp 2012 dabei
Zu einem ersten Kennenlernen trafen sich am Freitagabend alle angereisten Athleten und Betreuer im Tipi-Dorf des Europapark Rust. Nach dem Beziehen der tollen Camphütten im Stil des Wilden Westen gab es für alle Burger und Pommes – und eine extra Überraschung: Skisprung-Bundestrainer Werner Schuster besuchte das DSV Sommercamp 2012 und beantwortete alle Fragen und Autogrammwünsche der Nachwuchs-Athleten. Die gemeinsamen Fotos mit dem DSV-Trainer waren sicher eines der besonderen Highlights des DSV Sommercamp 2012.

Große Grillparty und Abendshow
Am Samstag durften Kids und Betreuer den Park unsicher machen. Anschließend trafen sich abends alle beim großen Grillfest im Tipi-Dorf und konnten von den spannendsten Achterbahnfahrten erzählen. DSV-Partner Heiner Saure sorgte für saftiges, hochwertiges Grillfleisch. Den tollen Abend rundete ein gemeinsamer Besuch einer Rittershow im Park ab.

Parkrallye fördert Zusammenhalt und Teamgeist
Eine Parkrallye forderte am Sonntag schließlich eine gute Orientierung im Park sowie Talent und Wissen rund um den Bereich Wintersport. In verschiedenen Disziplinen mussten die Nachwuchsathleten vom Biathlon-Spiel bis zum Wissensquiz unterschiedlichste Aufgaben bewältigen. Die Rallye förderte auch den disziplinübergreifenden Teamgeist. So lernten sich nicht nur die Athleten aus der eigenen Sportart, sondern auch die Aktiven aus den weiteren DSV-Disziplinen besser kennen. Den krönenden Abschluss des DSV Sommercamp 2012 bildete schließlich eine VIP-Sonderfahrt mit dem "Megacoaster Silver Star", zu der der Europapark Rust alle Teilnehmer des Camps einlud.

Sponsoren unterstützen Nachwuchsförderung
Unser Dank gilt allen Sponsoren, die das DSV Sommercamp 2012 in dieser Form möglich gemacht haben, insbesondere adidas, Gerolsteiner, Europapark Rust und dem Fleischlieferanten Heiner Saure. Ganz herzlich bedanken möchten wir uns auch bei Diana Bury vom Europapark Rust für die großartige Unterstützung bei der Planung und Durchführung des Sommercamps.

DSV Schülercup auf Facebook
Fotos und Eindrücke zum DSV Sommercamp 2012 sind auf der Facebookseite des DSV Schülercup im Internet zu finden. Dort werden im Winter auch regelmäßig Wettkampfberichte und Fotoserien zu den verschiedenen DSV Schülercup-Veranstaltungen veröffentlicht.
2012-08-28
Stand: 18.10.2021
Kontakt
Wencke Hölig
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: 089-85790 215