https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Vogt erneut Zweite in Chaikovsky (RUS), Sieg für Avvakumova

04.01.14
Skisprung
Carina Vogt hat im zweiten Springen beim Weltcup im russischen Chaikovsky den dritten Podestplatz der Saison erzielt. Wie bereits am Vortag landete die Degenfelderin auf dem zweiten Platz. Sara Takanashi konnte erstmals in dieser Saison nicht den Sieg für sich verbuchen: Der ging an Irina Avvakumova aus Russland. Die Japanerin wurde Dritte. Katharina Althaus verpasste das Podest denkbar knapp um nur 0,1 Punkte.
Skisprung: FIS World Cup Skisprung Damen - Oslo (NOR) - 17.03.2013
Carina Vogt (SC Degenfeld) erzielte mit Weiten von 101 und 99 Metern 244.9 Punkte und lag damit 4,3 Zähler hinter der siegreichen Russin, die mit 100 und 101,5 Metern in beiden Sprüngen die Hundertmetermarke knackte.

Althaus verpasst Podest mit geringstmöglichem Rückstand
Katharina Althaus (SC Oberstdorf) überzeugte nach ihrem gestrigen Top-Ten-Platz auch im zweiten Springen in Chaikovsky und landete nach zwei Sprüngen über 99 Meter und 243.0 Punkten auf Rang vier - nur einen Zehntelpunkt hinter der drittplatzierten Takanashi. Ramona Straub (SC Langenordnach) teilte sich mit der punktgleichen Norwegerin Maren Lunby den zwölften Platz, Gianina Ernst (SC Oberstdorf) sparnag als 22. erneut in die Punkteränge. Anna Häfele (SC Willingen) verpasste als 33. das Finale der besten 30.

Ausführliche Nachberichte lesen Sie bei:
- ARD ("Vogt stark - Takanashi geschlagen"),
- Handelsblatt ("erneut Zweite, Althaus auf Platz vier"),
- www.skispringen.com ("Irina Avvakumova holt ersten Weltcupsieg in Tschaikowski") und
- www.skispringen-news.de ("Irina Avvakumova feiert in Chaikovsky ersten Weltcup-Sieg").
Weitere News
2014-01-04
Stand: 26.09.2022
Kontakt
Manuel Hering
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: +49 89 85790-340