https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Aufgebote für die FIS Nordischen Ski-Weltmeisterschaften 2013 in Val di Fiemme (ITA)

14.02.13
Langlauf
Für die FIS Nordischen Ski-Weltmeisterschaften vom 20. Februar bis 03. März 2013 im italienischen Val di Fiemme hat die Sportführung des Deutschen Skiverbandes nachfolgend aufgeführte Athletinnen und Athleten nominiert. Weitere kurzfristige Nachnominierungen sind allerdings noch möglich.
PR_Val_di_Fiemme_15_Tage_BR_Digital_Dolomiti

Das DSV-Aufgebot für die Nordische Ski-WM vom 20. Februar bis 03. März 2013 in Val di Fiemme (ITA)


LANGLAUF
Bundestrainer Frank Ullrich plant für die WM zunächst mit insgesamt zwölf Athletinnen und Athleten. Mit dabei ist auch Weltmeister Axel Teichmann, der in den vergangen Wochen immer wieder gesundheitliche Rückschläge hinnehmen musste. Ob Stefanie Böhler (SC Ibach) und Biathletin Miriam Gössner mit zur Weltmeisterschaft fahren, wird kurzfristig entschieden.

"Wir wissen, wozu ein gesunder Axel Teichmann in der Lage ist und welche Verstärkung er für unsere Mannschaft sein kann. Deshalb wollten wir uns diese Option bis zuletzt offen halten," erklärte DSV-Sportdirektor Thomas Pfüller. "Die Entscheidung hing dabei weniger von aktuellen Ergebnissen ab, sondern in erster Linie von Axels Gesundheitszustand und Formkurve."

Ein Fragezeichen steht auch noch hinter Stefanie Böhler (SC Ibach), die ebenfalls noch die Chance hat, sich für einen Einsatz bei der Weltmeisterschaft zu empfehlen.

Biathletin Miriam Gössner (SC Garmisch) könnte nach Liberec 2009 und Vancouver 2010 erneut das Langlauf-Damenteam verstärken. "Wir haben seitens des Verbandes alle Vorkehrungen getroffen, dass Miriam gegebenenfalls in Val di Fiemme starten kann. Aber wir haben uns soweit verständigt, dass wir zunächst die Biathlon-Weltmeisterschaften abwarten wollen, ehe wir gemeinsam eine Entscheidung treffen", sagte Thomas Pfüller.

DAMEN
- Nicole Fessel (SC Oberstdorf)
- Denise Herrmann (WSC Erzgebirge Oberwiesenthal)
- Hanna Kolb (SC Buchenberg)
- Sandra Ringwald (Skiteam Schonach-Rohrhardsberg)
- Katrin Zeller (SC Oberstdorf)

HERREN
- Tobias Angerer (SC Vachendorf)
- Hannes Dotzler (SC Sonthofen)
- Sebastian Eisenlauer (SC Sonthofen)
- Jens Filbrich (SV Eintracht Frankenhain)
- Andy Kühne (WSC Erzgebirge Oberwiesenthal)
- Axel Teichmann (WSV Lobenstein)
- Tim Tscharnke (SV Biberau)


NORDISCHE KOMBINATION
Das DSV-Team der Nordischen Kombinierer mit Weltmeister Erik Frenzel an der Spitze umfasst insgesamt sechs Athleten.

- Tino Edelmann (SCM Zella-Mehlis)
- Manuel Faißt (SV Baiersbronn)
- Eric Frenzel (WSC Erzgebirge Oberwiesenthal)
- Björn Kircheisen (WSV Johanngeorgenstadt)
- Fabian Rießle (SZ Breitnau)
- Johannes Rydzek (SC Oberstdorf)


SKISPRUNG
Im Skisprung ist der Deutsche Skiverband mit vier Damen und fünf Herren bei der WM vertreten.

DAMEN
- Katharina Althaus (SC Oberstdorf)
- Ulrike Gräßler (VSC Klingenthal)
- Carina Vogt (SC Degenfeld)
- Svenja Würth (SV Baiersbronn)

HERREN
- Severin Freund (WSV DJK Rastbüchl)
- Richard Freitag (SC Nickelhütte Aue)
- Michael Neumayer (SK Berchtesgaden)
- Andreas Wank (WSV Oberhof 05)
- Andreas Wellinger (SC Ruhpolding)
Weitere News
2013-02-14
Stand: 14.05.2021
Kontakt
Manuel Hering
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: +49 89 85790-340