https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Freeski Sommer Tour 2010

22.09.10
Freestyle
Die Freeski Sommer Tour auf der Wasserschanze, wurde dieses Wochenende in der Area 47 im Ötztal (AUT) beendet. Nach vier Stationen in Rauris (AUT), Oberaudorf (GER), Villach (AUT) und Peiting (GER) wurden die besten Männer und Rookies (jünger als 16 Jahre) ins Ötztal eingeladen.
Johannes Drexl
Herren: Drexl und Funk vorne in der Gesamtwertung
Mit einem zweiten Platz für Jonas Funk und einem vierten Platz von Johannes Drexl endete das Finale. Mit diesen Platzierungen landeten Drexl und Funk in der Gesamtwertung der Männer auf dem ersten Platz und dem zweiten Platz.

Rookies: Jäger Gesamtsieger vor Peter und Glowacz
Bei den Rookies gab es mit Valentin Jäger als Finalsieger keine Überraschung. Er wurde Gesamtsieger bei den Rookies, gefolgt vor Marlon Peter und Tim Glowacz auf den Plätzen zwei und drei.

Optimale Präsentation
Die Sommer Tour auf der Wasserschanze hatte mit über 150 Teilnehmern aus fünf Nationen eine optimale Präsentation. Begleitet von vielen Fernseh- und Internetberichten war jeder Tourstopp eine perfekte Werbung für das Freeskiing.

Drexl, Funk, Jäger, Glowacz und Peter starten bei Weltcups und WM
Johannes Drexl, Jonas Funk, Valentin Jäger, Tim Glowacz und Marlon Peter starten diesen Winter bei den FIS-Weltcups in der Halfpipe und werden sich hoffentlich auch für die FIS-WM Freestyle qualifizieren. Die Leistungen auf der Sommer Tour geben große Hoffnungen.
2010-10-20
Stand: 20.09.2021
Kontakt
Elisabeth Schmidt
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: 089-85790 249