https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Deutsche Freestyle Nationalmannschaft zu Wasser, zu Schnee und in der Luft

02.11.11
Freestyle
Nach einem langen und intensiven Trainingssommer, in dem wir unsere Kondition mit unserem neuen Konditrainer Thomas Renner auf Vordermann gebracht haben und unsere Sprünge verbessert beziehungsweise auch neue Sprünge auf dem Trampolin und der Wasserschanze in Oberaudorf gelernt hatten, ging es für uns das erste Mal in die Schweiz nach Zermatt auf den Schnee.
Auf dem Gletscher konnten wir gute Schneebedingungen vorfinden, sodass wir unsere ersten Schwünge machen konnten.

Für den ersten Lehrgang hatten wir auch unsere Riesenslalomski mit im Gepäck um an den Basics auf der normalen Piste zu feilen und wieder ein gutes Gefühl für den Schnee und die Ski zu bekommen.

 

Für unseren Zweiten Lehrgang Mitte Oktober stand dann endlich auch die Buckelpiste.

 

Dort waren wir nicht alleine, da auch die Mannschaften aus Übersee wie zum Beispiel auch der aktuelle Olympiasieger Alexandre Bilodeau aus Kanada, sowie die Mannschaften aus Frankreich, Kasachstan und Finnland. Die Bedingungen waren äußerst anspruchsvoll, da die Buckel extrem hart und vereist waren.

 

Leider hatten wir in dieser Zeit auch etwas Pech mit dem Wetter, sodass wir zwei zusätzliche Tage im Tal verbringen mussten, die wir aber mit spezifischem Training füllen konnten.

 

Ab nächster Woche stehen die Trainingslehrgänge in Kaprun auf dem Kitzsteinhorn auf dem Programm.

 


Hoffen wir auf gutes Wetter und reichlich Schnee.

 

Weitere Infos gibt es zusätzlich auf unserer Facebook Fanseite.

 

 

Quelle: Julius Garbe

2011-11-02
Stand: 20.09.2021
Kontakt
Elisabeth Schmidt
Leistungssport GmbH
Ansprechpartner
Tel.: 089-85790 249