https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Informationen und Aufgebote zu den Weltcups in Zagreb (CRO) und Flachau (AUT)

03.01.19
Ski Alpin
Am kommenden Wochenende starten die Alpinen beim Weltcup in Zagreb. In Kroatien steht für Damen und Herren jeweils ein Slalom auf dem Programm. Am darauffolgenden Dienstag gehen die Damen beim Nachtslalom im östereichischen Flachau an den Start.
Newsletter I
Zagreb (CRO)
- Sa., 05.01.2019,
13:00/16:00 Uhr (MEZ): Slalom Damen (SL)
- So., 06.01.2019,
12:15/15:30 Uhr (MEZ): Slalom Herren (SL)

Flachau (AUT)
- Di., 08.01.2019, 18:00/20:45 Uhr (MEZ): Slalom Damen (SL)


DAS DSV-AUFGEBOT
Für den DSV gehen in Kroatien insgesamt elf Athletinnen und Athleten an den Start.

Damen, SL

- Lena Dürr (SV Germering)
- Christina Geiger (SC Oberstdorf)
- Jessica Hilzinger (SC Oberstdorf)
- Marlene Schmotz (SC Leitzachtal)

Herren, SL
- Fritz Dopfer (SC Garmisch)
- Sebastian Holzmann (SC Oberstdorf)
- David Ketterer (SSC Schwenningen)
- Stefan Luitz (SC Bolsterlang)
- Felix Neureuther (SC Partenkirchen)
- Dominik Stehle (SC Obermaiselstein)
- Linus Straßer (TSV München 1860)


TV-ÜBERTRAGUNGEN WELTCUPS IN ZAGREB (CRO) UND FLACHAU (AUT)
Die Weltcuprennen in Zagreb werden im ZDF und von EUROSPORT übertragen. Der Nachtslalom in Flachau wird von EUROSPORT übertragen. Die Sendezeiten des ZDF finden Sie hier, die Sendezeiten von EUROSPORT finden Sie hier.
2019-01-03
Stand: 26.03.2019