https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Appell der Landessportbünde und des DOSB: Organisierter Sport - Teil der Bekämpfung der Corona-Pandemie

10.11.20
News
In einem offenen Brief haben DOSB-Präsident Alfons Hörmann und die Präsidenten der Landessportbünde an die Ministerpräsidenten und die Regierenden Bürgermeister der Länder appelliert, den Vereinssport schnellstmöglich wieder zuzulassen. Elementar sei im Besonderen der Sport für Kinder- und Jugendliche innerhalb und außerhalb der Schule.
DOSB
"Studien der Weltgesundheitsorganisation (WHO) belegen, dass Sport und Bewegung einen wichtigen Beitrag zu physischer und psychosozialer Gesundheit der Menschen leisten", heißt es in dem Brief. "Besonders im Herbst und Winter kann Sport die Abwehrkräfte der Menschen und ihre gesamte Resilienz stärken. Wann wäre das wichtiger als in der jetzigen Corona-Pandemiephase?"

Zahlreiche Sportangebote auch bei hohen Inzidenzwerten verantwortbar
Sportvereine, die Sportverbände und Landessportbünde in Deutschland seien in der Lage, "zahlreiche Sportangebote zu unterbreiten, die auch bei hohen Inzidenzwerten verantwortbar sind, um die oben genannten positiven Effekte zu erzielen und damit die Pandemiebekämpfung zu unterstützen."

Sportangebote sollten ab Dezember wieder möglich sein
In dem Brief wird betont, dass es wichtig sei, allen Vereinen und Verbänden nach den Beschränkungen vom November 2020 schnellstmöglich wieder die Möglichkeit zu eröffnen, Sportangebote zu unterbreiten oder "zumindest zu den Regelungen vor dem 28.10.2020 zurückzukehren."

Das vollständige Schreiben finden Sie hier.
2020-11-10
Stand: 01.12.2020