https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Informationen und Aufgebot zum Weltcup-Finale in Planica (SLO)

29.03.23
Skisprung
Von Freitag bis Sonntag kämpfen die Skispringer beim Weltcup-Finale in Planica um die letzten Weltcup-Punkte der Saison. In Slowenien stehen zwei Einzel- und ein Teambewerb im Skifliegen auf dem Programm.
Newsletter I
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------
SKISPRUNG Männer
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Planica (SLO)
- Do., 30.03.2023, 10:30 Uhr (MEZ): HS 240, Qualifikation Männer
- Fr., 31.03.2023, 15:00 Uhr (MEZ): HS 240, Einzel Männer
- Sa., 01.04.2023, 10:00 Uhr (MEZ): HS 240, Team Männer
- So., 02.04.2023, 10:00 Uhr (MEZ): HS 240, Einzel Männer



AUFGEBOT


Männer

- Markus Eisenbichler (TSV Siegsdorf)
- Karl Geiger (SC Oberstdorf)
- Martin Hamann (SG Nickelhütte Aue)
- Felix Hoffmann (SWV Goldlauter Heidersbach)
- Pius Paschke (WSV Kiefersfelden)
- Constantin Schmid (WSV Oberaudorf)
- Andreas Wellinger (SC Ruhpolding)


AKTUELLE INFORMATIONEN UND STATEMENTS

Stefan Horngacher, Bundestrainer Skisprung Herren
"Mit dem insgesamt dritten Skifliegen in diesem Winter geht eine historisch lange Saison zu Ende.Wir wollen uns in Planica noch einmal mit guten Leistungen aus dieser Saison verabschieden. Nachvollziehbarerweise sind die Akkus der Aktiven weitgehend leer. Allerdings freuen sich alle im Team auf den traditionellen Saisonabschluss in Slowenien.

Wir werden die Bewerbe mit Markus Eisenbichler, Karl Geiger, Constantin Schmid, Martin Hamann, Felix Hoffmann, Andreas Wellinger und Pius Paschke bestreiten. Pius ersetzt den erkrankten Justin Lisso. Auch wenn die Wetterprognosen aktuell nicht sehr vielversprechend sind, hoffen wir doch auf faire und sichere Bedingungen in den nächsten Tagen, um die Saison mit möglichst weiten Flügen beenden zu können."

Andreas Wellinger
""Ich freue mich sehr auf Planica. Skifliegen ist immer sehr, sehr cool. Die Atmosphäre ist mit dem Mix aus Saisonabschluss und Frühjahrsstimmung ganz besonders. Ich möchte nochmal gute Flüge zeigen und die Saison mit guten Leistungen und positiven Eindrücken beenden."


TV-ÜBERTRAGUNGEN WELTCUP-FINALE IN PLANICA (SLO)
Die Skiflug-Bewerbe beim Weltcup-Finale in Planica werden im ERSTEN, im Sportschau-Livestream sowie von EUROSPORT übertragen. Die Sendezeiten des ERSTEN finden Sie hier, die Sendezeiten von EUROSPORT hier.
2023-03-29
Stand: 29.05.2024