https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Das Team ist der Star: Winterfinale von "Jugend trainiert für Olympia & Paralympics 2019"

15.03.19
DSV-Nachwuchsprojekt
Unter dem Motto "Das Team ist der Star" fand das diesjährige Winterfinale Jugend trainiert für Olympia und Paralympics vom 17. bis 21. Februar in Nesselwang bei perfekten Bedingungen statt. Im Mittelpunkt standen besonders der Teamgedanke und Zusammenhalt unter den Kids. Egal ob beim Skilanglauf, Ski Alpin oder Skisprung feuerten sich die mehr als 800 Teilnehmer gegenseitig an.
Winterfinale Jugend trainiert für Olympia & Paralympics 2019
Während den gesamten Veranstaltungstagen war das Wetter für die jungen Athleten nahezu optimal, was für perfekte Bedingungen an den Wettkampforten sorgte und auch die zahlreichen Helfer an der Loipe, im Hang oder an der Schanze wurden durch tolle Wintertage belohnt.

Die Rennen Ski Alpin wurden an zwei Tagen ausgetragen. Als erstes stand der Vielseitigkeitslauf auf dem Programm. Am Kronenhang mussten die Kids ihre Skifahrerischen Fähigkeiten bei Sprüngen, unterschiedlichen Radien und Steilwandkurven unter Beweis stellen. Der Parallelslalom fand im Rahmen der Apres-Ski Party unter Flutlicht statt, viele Kinder und Lehrer konnten den Wettkampf interessiert verfolgen.

Im Trendsportzentrum konzentrierten sich die Langläufer auf ihre Wettkämpfe. Nach einigen Trainingsläufen müssten die Schüler den Technikparcours in möglichst kurzer Zeit durchlaufen. Auch die Parasportler stellen sich dieser Herausforderung. Die finalen Wettbewerbe wurden in Staffelformat ausgetragen, besonders bei diesem Wettkampf war der Teamzusammenhalt sehr wichtig.

Auf der Skisprungschanze wurden die Wettbewerbe im Einzelspringen mit Mannschaftswertung und als Teambewerb veranstaltet. Durch die gute Präparation der Anlage war es den Schülern möglich gute Ergebnisse zu erzielen.

Für die Schülerinnen und Schüler ist das Bundesfinale der erste "große" und bundesweite Wettkampf in ihrer jungen Karriere. Die Begeisterung der Kinder, im Rahmen des Finales sich sportlich messen zu können, ist aus Sicht des DSV ein wichtiger Baustein in der Entwicklung junger Sportler. Eine große Siegerehrung im Rahmen der Abschlussveranstaltung, verbunden mit einer Talkrunde mit prominenten Skisportlern, rundete das Erlebnis für die Kinder ab.

Der Deutsche Skiverband bedankt sich ganz herzlich bei der Deutschen Schulsportstiftung, die das Winterfinale erst ermöglicht sowie beim durchführenden Verein SK Nesselwang und der Gemeinde Nesselwang!
2019-03-15
Stand: 26.03.2019