https://www.ski-online.de/skiversicherung?utm_source=DSV_Website&utm_medium=Banner&utm_campaign=DSV_Banner
Suche

Pokljuka (SLO): Mesotisch gewinnt über die 20 km - Birnbacher Elfter

16.12.10
Biathlon

Daniel Mesotisch hat das 20-km-Rennen in Pokljuka (SLO) für sich entschieden. Hinter dem Österreicher liefen Benjamin Weger (SUI) ud Sergej Sednev (UKR) im Ziel ein. Bester DSV-Athlet war Andreas Birnbacher (SC Schleching) auf Rang elf.

 

Andreas Birnbacher

Daniel Mesotisch (AUT, 52:05,6 Minuten, Trefferbild 1/0/0/0) hatte bei seinem Sieg über die Langdistanz knapp eine Minute Vorsprung auf Benjamin Weger (SUI, 53:04,0 Minuten, 0/0/1/0), Sergej Sednev (UKR) lief nach 53:26,8 Minuten über den Zielstrich (1/0/0/1). Die meisten Weltcup-Punkte für den DSV sammelte Andreas Birnbacher (SC Schleching, 54:30,5 Minuten, 1/1/0/1) auf Platz elf. "Mit meinem Resultat bin ich unter dem Strich zufrieden, allerdigs hätte ich ruhig noch etwas besser schießen können."

 

Die weiteren DSV-Resultate

Arnd Peiffer (WSV Clausthal-Zellerfeld, 55:24,1 Minuten, 0/3/1/0) hatte bei der dritten Weltcup-Station in Slowenien nach eigenen Angeaben "Schwierigkeiten mit den widrigen Bedinungen", er wurde 23. Michael Greis (SK Nesselwang, 56:07,7 Minuten, 0/2/0/2) beendete die "Windlotterie" als 32. Auf den Positionen 39 und 40 rangieren Daniel Böhm (SC Buntenbock, 56:52,1 Minuten, 0/1/1/3) und Alexander Wolf (WSV Oberhof 05, 56:53,9 Minuten, 0/1/3/1). Christoph Stephan (WSV Oberhof 05) beendete das Rennen nicht, er musste wegen massiver Rückenbeschwerden in der letzten Runde aufgeben.

2010-12-16
Stand: 31.05.2024
Kontakt
Charlotte Fuchs
Leistungssport GmbH
Tel.: 089-85790 337